XP: Ruhezustand aktivieren oder deaktivieren

XP: Ruhezustand aktivieren oder deaktivieren

Xp Enable Disable Hibernation

Soll ich meinen Computer jede Nacht ausschalten? Ist es besser, es im Ruhezustand zu haben? Hätte ich es auf Standby stellen sollen? Was ist die beste Option für meinen Computer? Ich bekomme diese Fragen die ganze Woche, wenn Leute nach ihren Heim-PCs fragen. Ich glaube, die Jury ist immer noch bei der Frage, was die beste Antwort ist. Anstatt lange zu erklären, berate ich die Leute, was ich tue. Ich schalte meinen Heimcomputer oder meinen Arbeitscomputer nie aus und hatte noch nie Probleme.

Je nachdem, wie oft Sie Ihren Heim-PC nutzen, sollte die Route bestimmen, die Sie nehmen. Wenn Sie es nur ein- oder zweimal pro Woche zum Abrufen von E-Mails und zum Surfen verwenden, ist es wahrscheinlich sicher, es zwischen den Sitzungen auszuschalten. Wenn Sie es mehrmals täglich verwenden … lassen Sie es eingeschaltet oder stellen Sie es zwischen den Sitzungen in den Ruhezustand oder Ruhezustand. Auf diese Weise können Sie den Computerstatus zwischen den Verwendungen schnell wiederherstellen.



Der Unterschied zwischen Standby und Ruhezustand besteht darin, dass Standby die aktuelle Sitzung im RAM speichert, während Ruhezustand den Zustand auf der Festplatte speichert. Im Standby-Modus können alle nicht gespeicherten Dokumente verloren gehen, wenn Sie die Stromversorgung verlieren. Denken Sie also daran, zuerst alle Dokumente zu speichern. Wenn die Daten im RAM gespeichert sind, können sie viel schneller fortgesetzt werden.

Der Ruhezustand spart viel mehr Energie, was man beachten sollte, wenn der Akku eines Laptops fast leer ist. Es dauert länger, bis die Sitzung aus dem Ruhezustand im Vergleich zum Energiesparmodus zurückkehrt. Außerdem ist für den Ruhezustand zusätzlicher Speicherplatz erforderlich.

Um den Ruhezustand in XP zu aktivieren oder zu deaktivieren, klicken Sie auf Start Systemsteuerung Energieoptionen und dann auf die Registerkarte Ruhezustand

Anzeige

Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ruhezustand aktivieren. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

WEITER LESEN
  • › Lazy Links Roundup vom Montag aus den How-To-Geek-Blogs – Teil 2
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?