Verwenden von Server 2008 R2 als Desktop-Betriebssystem: Installation und Einrichtung (Teil 1)

Verwenden von Server 2008 R2 als Desktop-Betriebssystem: Installation und Einrichtung (Teil 1)

Using Server 2008 R2

In dieser vierteiligen Miniserie betrachten wir die Verwendung von Server 2008 R2 als alltägliches Betriebssystem. In diesem Artikel helfen wir Ihnen, das Betriebssystem zu installieren, die Windows-Desktoperfahrung zu installieren und Ihr WLAN zum Laufen zu bringen.



Anmerkung des Herausgebers: Dies ist offensichtlich ein sehr geekiges Thema, und der durchschnittliche Benutzer möchte bei Windows 7 bleiben. Wenn Sie jedoch viele Serverwartungen und andere Aufgaben ausführen, kann es nützlich sein, Windows Server als Desktop auszuführen.

Installation

Die Installation von Server 2008 R2 kann auf fast jedem Computer durchgeführt werden, auf dem Windows 7 ausgeführt werden kann. Der Installationsprozess ist auch fast identisch mit dem von Windows 7. Wenn Sie sich jedoch bei den Schritten noch nicht sicher sind, können Sie jederzeit unsere führen über Hier .

wofür steht pptx

Installieren der Windows-Desktoperfahrung

Die Windows-Desktoperfahrung bringt eine ganze Reihe von Dingen, die in Windows 7 enthalten sind, auf Server 2008 R2. Dadurch fühlt es sich eher wie ein Desktop-Betriebssystem an, im Gegensatz zu einem Server-Betriebssystem. Genauer gesagt installiert es die folgenden Komponenten:

  • Windows Media Player
  • Desktop-Designs
  • Video für Windows
  • Windows SideShow
  • Windows Defender
  • Datenträgerbereinigung
  • Synchronisierungscenter
  • Tonaufnahmegerät
  • Zeichentabelle
  • Snipping-Tool

Um die Windows Desktop Experience hinzuzufügen, öffnen Sie den Server-Manager und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Features und wählen Sie Feature hinzufügen aus dem Kontextmenü.

Google TV vs Android TV

Anzeige

Dadurch wird eine Liste der Funktionen angezeigt, die auf Server 2008 R2 installiert werden können. Da wir genau wissen, was wir wollen, können wir die Desktop-Erfahrung überprüfen. Dadurch wird ein Dialogfeld für die erforderlichen Funktionen angezeigt. Klicken Sie auf Erforderlich hinzufügen Funktionstaste und wir können loslegen. Klicke weiter um fortzufahren.

Nachdem Sie die Übersicht Ihrer Installation gelesen haben, können Sie auf Installieren klicken.

Die Installation geht sehr schnell, sobald sie abgeschlossen ist, müssen Sie Ihren Computer neu starten. Dies geht schnell, indem Sie auf einen der Links klicken.

wie man als pdf ausdruckt

Sobald Windows mit dem Herunterfahren beginnt, werden alle Komponenten zu Ihrer Installation hinzugefügt.

Das ist alles, was Sie zur Installation der Windows-Desktoperfahrung brauchen. Dies wird sich für zukünftige Artikel als nützlich erweisen.

Warum funktioniert mein WLAN nicht?

Wenn Sie dieser Anleitung auf einem Laptop oder sogar einem Desktop mit einer WLAN-Karte folgen, werden Sie möglicherweise überrascht sein, dass Ihre WLAN-Karte aufgenommen und der Treiber installiert wird, aber standardmäßig deaktiviert ist. Um es noch schlimmer zu machen, wenn Sie versuchen, es zu aktivieren, bleibt es einfach deaktiviert. Dies ist beabsichtigt, da Sie fast nie einen Server sehen werden, der ein drahtloses Netzwerk verwendet. Daher haben sie sich entschieden, den WLAN AutoConfig Service vollständig optional zu machen. Es kann jedoch problemlos über den Abschnitt Funktionen des Server-Managers installiert werden. Nachdem Sie auf Features hinzufügen geklickt haben, scrollen Sie ganz nach unten und wählen Sie den Wireless LAN Service aus, klicken Sie dann auf Weiter und dann auf Installieren.

So wählen Sie mehrere Dateien aus
Anzeige

An dieser Stelle sollten Sie Ihren PC neu starten. Sobald Sie sich wieder an Ihrem PC anmelden, sollten Sie sehen, dass Ihr Wireless jetzt funktioniert.

SSD verlangsamen, wenn sie voll ist

Ihr Netzwerksymbol sollte sich auch ändern

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs, in den kommenden Artikeln werden wir uns damit befassen, zu bekommen Aero-Themen , damit der Ton funktioniert , Suche aktivieren , und einige Ärgernisse zu beheben.

VERBUNDEN: Verwenden von Server 2008 R2 als Desktop-Betriebssystem: Designs (Teil 2)

WEITER LESEN Profilfoto von Taylor Gibb Taylor Gibb
Taylor Gibb ist ein professioneller Softwareentwickler mit fast einem Jahrzehnt Erfahrung. Er war zwei Jahre lang als Microsoft Regional Director in Südafrika tätig und hat mehrere Microsoft MVP (Most Valued Professional) Auszeichnungen erhalten. Derzeit arbeitet er im Bereich Forschung und Entwicklung bei Derivatco International.
Vollständige Biografie lesen