Verwenden Sie einen beliebigen Ordner für Ihren Ubuntu-Desktop (sogar einen Dropbox-Ordner)

Verwenden Sie einen beliebigen Ordner für Ihren Ubuntu-Desktop (sogar einen Dropbox-Ordner)

Use Any Folder Your Ubuntu Desktop

Standardmäßig erstellt Ubuntu einen Ordner namens Desktop in Ihrem Home-Verzeichnis, der auf Ihrem Desktop angezeigt wird. Was ist, wenn Sie etwas anderes verwenden möchten, z. B. Ihren Dropbox-Ordner? Hier sehen wir uns an, wie Sie einen beliebigen Ordner für Ihren Desktop verwenden.

Formel in Google Sheets teilen

Sie können nicht nur Ihren Desktop-Ordner ändern, sondern auch den Speicherort jedes anderen Ordners, den Ubuntu für Sie in Ihrem Home-Ordner erstellt, wie Dokumente oder Musik – und dies funktioniert in jeder Linux-Distribution mit dem Gnome-Desktop-Manager.



In diesem Beispiel ändern wir den Desktop, um unseren Dropbox-Ordner anzuzeigen. Öffnen Sie Ihren Home-Ordner in einem Dateibrowser, indem Sie auf Orte > Home-Ordner klicken.

Öffnen Sie im Home-Ordner das .config Mappe. Standardmäßig, .config ist ausgeblendet, daher müssen Sie möglicherweise (vorübergehend) versteckte Ordner anzeigen, indem Sie auf Ansicht > Versteckte Dateien anzeigen klicken.

Dann öffne die .config Ordner, indem Sie darauf doppelklicken.

Öffne jetzt die user-dirs.dirs Datei…

Wenn ein Doppelklick darauf nicht in einem Texteditor geöffnet wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Mit anderer Anwendung öffnen… und suchen Sie einen Texteditor wie Gedit.

Anzeige

Ändern Sie den mit . verbundenen Eintrag XDG_DESKTOP_DIR in den Ordner, der als Desktop angezeigt werden soll. In unserem Fall ist das $HOME/Dropbox .

Hinweis: Die Verknüpfung ~ für das Home-Verzeichnis funktioniert in dieser Datei nicht (verwenden Sie dafür $HOME), aber ein absoluter Pfad (d. h. ein Pfad, der mit / beginnt) funktioniert.

Sie können auch die Speicherorte der anderen Ordner ändern.

Speichern und schließen user-dirs.dirs . An dieser Stelle können Sie sich entweder ab- und wieder anmelden, um Ihren Desktop wiederherzustellen, oder Sie öffnen ein Terminalfenster Anwendungen > Zubehör > Terminal und geben Folgendes ein:

killall nautilus

Nautilus (der Dateimanager in Gnome) startet sich neu und zeigt Ihren neu gewählten Ordner als Desktop an!

Dies ist ein cooler Trick, um einen beliebigen Ordner für Ihren Ubuntu-Desktop zu verwenden. Was hast du als Desktop-Ordner verwendet? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

WEITER LESEN
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021