Beheben von Verbindungsproblemen mit dem Windows Home Server Toolkit

Beheben von Verbindungsproblemen mit dem Windows Home Server Toolkit

Troubleshoot Connection Issues With Windows Home Server Toolkit

Wenn Sie langsame oder gar keine Verbindungen zu Ihrem Windows Home Server haben, können Sie Probleme mit dem Windows Home Server Toolkit diagnostizieren. Heute werfen wir einen Blick auf das Toolkit und sehen, wie es Ihnen helfen kann, Ihre Verbindungen wiederherzustellen.

Installation des Windows Home Server-Toolkits



Das WHS Toolkit ist ein benutzerfreundliches Dienstprogramm, mit dem Sie herausfinden können, was schief läuft, wenn Computer keine Verbindung zu Ihrem Heimserver herstellen. Laden Sie das Toolkit einfach herunter und installieren Sie es auf einem der Computer in Ihrem Netzwerk, die nicht richtig verbunden sind.

Für dieses Beispiel haben wir das Toolkit auf einem Windows 7-Rechner installiert und nach der Installation sehen Sie es im Startmenü aufgelistet. Als erstes müssen wir das Add-In auf dem Home-Server veröffentlichen.

2 Werkzeugkasten

Nachdem es kopiert wurde, erhalten Sie die folgende Meldung, dass es auf dem Home Server installiert werden muss.

4 Werkzeugkasten

Öffnen Sie die Home Server Console und klicken Sie auf Add-Ins, dann auf die Registerkarte Verfügbar auf der rechten Seite und dann auf Installieren.

wie man den Bildschirm seitwärts dreht
Anzeige

Sie erhalten eine Meldung, dass die Installation erfolgreich war und die WHS-Konsole geschlossen wird.

Die WHS-Konsole wird geschlossen und Sie sehen eine Fehlermeldung, dass die Verbindung unterbrochen wurde. Das ist normal, klicken Sie einfach auf OK.

Connector-Fehlerbehebung verwenden

Jetzt können Sie das Toolkit verwenden, um Netzwerkprobleme zu beheben. Gehen Sie zu Start Alle Programme Windows Home Server Toolkit und starten Sie dann die Connector-Problembehandlung.

Mach einen Screenshot auf Dell

Der Troubleshooter sammelt Daten und versucht, bei der Diagnose von Verbindungsproblemen zu helfen. Es nimmt keine Änderungen an den Einstellungen Ihres Computers vor, hilft jedoch dabei, Probleme zu erkennen und Lösungen zu finden.

Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Bericht, der in Ihrem Browser geöffnet wird und auf gefundene Probleme hinweist. Es könnte Sie auf einen Treiber oder eine Software verweisen, die installiert werden muss, einen Knowledgebase-Artikel, Windows-Updates usw.

Es kann vorkommen, dass Sie aufgefordert werden, diese Protokolle an den technischen Support zu senden, die Protokolle auf den Server zu kopieren oder andere Optionen zu steuern. Sie können dies über die WHS-Konsole unter Home-Server-Supporttools tun.

Anzeige

Hier haben wir zum Beispiel die Logfiles auf den Server kopiert.

Fortgeschrittener Modus

Die obige Methode ist zwar einfach und sollte den meisten Benutzern helfen, die sie benötigen, Sie können sie jedoch auch im erweiterten Modus ausführen. Auf diese Weise können Sie die Tests sehen, die die Fehlerbehebung durchführt, und Sie erhalten eine bessere Vorstellung von möglichen Problemen. Um es im erweiterten Modus auszuführen, gehen Sie zu Start Ausführungstyp cmd in das Suchfeld und drücken Sie Enter.

airdrop funktioniert nicht auf macbook

Geben Sie nun in der Eingabeaufforderung Folgendes ein ...

cd /d %ProgramFiles%Windows Home ServerToolkit

Geben Sie dann bei der nächsten Eingabeaufforderung ein…

ConnectorTroubleshooter.exe – a

Der Troubleshooter öffnet sich im erweiterten Modus…klick Alle Tests ausführen , geben Sie das Server-Passwort ein und erhalten Sie detaillierte Informationen zu jedem durchgeführten Test.

Dies kann verwendet werden, um Verbindungsprobleme zu lösen und Fehlerberichte an den technischen Support zu senden. Sie müssen das Toolkit auf jedem Computer installieren, den Sie zur Fehlerbehebung verwenden, und es läuft auf XP SP2 und höher. Wenn Sie Probleme mit der Verbindung zu Ihrem Heimserver haben, kann dieses Toolkit sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Benutzer sehr praktisch sein.

Laden Sie das Windows Home Server Toolkit 1.1 32-Bit herunter

Laden Sie das Windows Home Server Toolkit 1.1 64-Bit herunter

WEITER LESEN
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte