Streamen Sie Medien und Live-TV über das Internet mit Orb

Streamen Sie Medien und Live-TV über das Internet mit Orb

Stream Media Live Tv Across Internet With Orb

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Mediensammlung über das Internet zu streamen? Oder vielleicht aus der Ferne fernsehen und aufzeichnen? Heute werden wir uns ansehen, wie man all das und mehr mit Orb machen kann.

Anforderungen



Windows XP / Vista / 7 oder Intel-basierter Mac mit OS X 10.5 oder höher.

1 GB RAM oder mehr

mach einen pfeil in worten

Pentium 4 2,4 GHz oder höher / AMD Athlon 3200+

Breitbandverbindungen

TV-Tuner zum Streamen und Aufzeichnen von Live-TV (optional)

Hinweis: Langsamere Internetverbindungen können während der Wiedergabe zu Stottern führen.

Installation und Einrichtung

Laden Sie Orb herunter und installieren Sie es auf Ihrem Heimcomputer. (Download-Link unten) Sie sollten die Standardeinstellungen für den ersten Teil der Installation übernehmen.

Anzeige

Wenn wir zum Einrichtungsabschnitt des Orb-Kontos der Installation gelangen, müssen wir Informationen eingeben und einige Entscheidungen treffen. Wählen Sie Ihre Sprache und klicken Sie auf Nächste .

Wir müssen ein Benutzerkonto und ein Passwort erstellen. Eine gültige E-Mail-Adresse ist erforderlich, da wir das Konto später bestätigen müssen. Klicken Nächste.

Jetzt möchten Sie Ihre Medienquellen auswählen. Orb sucht automatisch nach Ordnern, die Mediendateien enthalten können.

Sie können Ordner hinzufügen oder entfernen, indem Sie auf die Schaltflächen (+) oder (-) klicken. Um einen Ordner zu entfernen, klicken Sie einmal darauf, um ihn aus der Liste auszuwählen, und klicken Sie dann auf die Minus-Schaltfläche (-). Um einen Ordner hinzuzufügen, klicken Sie auf die Plus-Schaltfläche (+) und suchen Sie nach dem Ordner.

Sie können lokale Ordner sowie freigegebene Ordner von vernetzten Computern und USB-angeschlossenen Speichern hinzufügen.

Hinweis: Sowohl der Host-Computer, auf dem Orb ausgeführt wird, als auch der vernetzte Computer müssen ausgeführt werden, um remote auf freigegebene Netzwerkordner zugreifen zu können .

Wenn Sie alle Ihre Mediendateien ausgewählt haben, klicken Sie auf Nächste .

Orb wird Ihre Mediendateien indizieren…

Wenn die Indizierung abgeschlossen ist, klicken Sie auf Nächste .

Orb TV-Setup

Anzeige

Hinweis: Das Streamen von Live-TV auf Macs wird derzeit nicht unterstützt.

Wenn Sie eine TV-Tunerkarte an Ihren PC angeschlossen haben, können Sie Orb so konfigurieren, dass Live- oder aufgezeichnetes Fernsehen gestreamt wird. Klicken Nächste Fernseher zu konfigurieren. Oder wählen Sie Überspringen wenn Sie Orb nicht für TV konfigurieren möchten.

Wenn Sie eine digitale Tunerkarte besitzen, geben Sie Ihre Postleitzahl ein und klicken Sie auf Liste abrufen um Ihre Kanaleinträge abzurufen. Wählen Sie einen TV-Anbieter aus der Liste aus und klicken Sie auf Nächste . Wenn nicht, klicke Überspringen .

Sie können alle Kanäle auswählen oder abwählen, indem Sie das Kontrollkästchen für jeden Kanal aktivieren oder deaktivieren. Wählen Automatischer Scan um Orb mehr Kanäle finden zu lassen oder diejenigen ohne Empfang zu deaktivieren. Klicken Nächste wenn fertig.

Wählen Sie als nächstes ggf. einen analogen Anbieter aus und klicken Sie auf Nächste .

wofür steht hmu

Wählen Sie Ja oder Nein für eine Set-Top-Box und klicken Sie auf Nächste.

Anzeige

Wählen Sie wie beim digitalen Tuner alle Kanäle aus oder ab, indem Sie das Kontrollkästchen für jeden Kanal aktivieren oder deaktivieren. Wählen Automatischer Scan um Orb mehr Kanäle finden zu lassen oder diejenigen ohne Empfang zu deaktivieren. Klicken Nächste wenn fertig.

Jetzt sind wir mit der Einrichtung fertig. Klicken Nah dran .

Fernzugriff auf Ihre Medien

Der Zugriff auf Mediendateien erfolgt über eine webbasierte Schnittstelle. Bevor wir jedoch fortfahren, müssen wir unseren Benutzernamen und unser Passwort bestätigen. Suchen Sie in Ihrem Posteingang nach einer E-Mail von Orb Networks. Klicken Sie auf den beiliegenden Bestätigungslink. Sie werden aufgefordert, den Benutzernamen und das Passwort einzugeben, die Sie in Ihrem Browser ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf Nächste .

Ihr Konto wird bestätigt. Jetzt können wir unsere Medien aus der Ferne genießen. Um zu beginnen, richten Sie Ihren Browser von Ihrem Remote-Computer aus auf die MyCast-Website. (Siehe Link unten)

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und klicken Sie auf Einloggen .

Nach der Anmeldung wird Ihnen der MyCast-Startbildschirm angezeigt. Standardmäßig sehen Sie eine Handvoll Kanäle wie einen TV-Programmführer, zufällige Audio- und Fotodateien, Videofavoriten und Wetter.

Sie können Kanäle hinzufügen, entfernen oder anpassen. Um zusätzliche Kanäle hinzuzufügen, klicke auf Kanäle hinzufügen oben rechts…

…und wählen Sie aus der Dropdown-Liste.

Um auf Ihre vollständigen Medienbibliotheken zuzugreifen, klicken Sie auf Anwendung öffnen oben links und wählen Sie eine der Optionen aus.

Apple Magic Mouse Rechtsklick

Live- und aufgezeichnetes Fernsehen

Anzeige

Wenn Sie eine für Orb konfigurierte TV-Tunerkarte haben, sehen Sie Ihren Programmführer auf dem Fernseher / Webcams Bildschirm. Um eine Sendung anzusehen oder aufzunehmen, klicken Sie auf die Programmliste, um eine Detailbox anzuzeigen. Klicken Sie dann auf die rote Schaltfläche, um aufzunehmen, oder auf die grüne Schaltfläche, um abzuspielen.

Wenn Sie eine Sendung aufnehmen, sehen Sie im Programmführer oben rechts in der Liste ein pulsierendes rotes Symbol.

Wenn Sie Live-TV sehen möchten, werden Sie je nach Browser und Einstellungen möglicherweise aufgefordert, Ihren Mediaplayer auszuwählen.

Die Wiedergabe sollte in Kürze beginnen.

Hinweis für Benutzer von Windows Media Center

Wenn Sie versuchen, Live-TV in Orb zu streamen, während Windows Media Center auf Ihrem PC ausgeführt wird, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Drücke den MediaCenter beenden Taste und versuchen Sie es dann erneut.

Audio

Auf der Audio Bildschirm finden Sie Ihre Musikdateien nach Genre, Künstler und Album indiziert. Sie können eine Auswahl abspielen, indem Sie einmal klicken und dann auf die grüne Wiedergabeschaltfläche klicken oder einfach doppelklicken.

Die Wiedergabe beginnt im Standard-Mediaplayer für das Streaming-Format.

Video

Anzeige

Video funktioniert im Wesentlichen genauso wie Audio. Klicken Sie auf eine Auswahl und drücken Sie die grüne Wiedergabetaste oder doppelklicken Sie auf den Videotitel.

Die Videowiedergabe beginnt im Standard-Mediaplayer für das Streaming-Format.

Streaming-Formate

Sie können das Standard-Streaming-Format in den Systemsteuerungseinstellungen ändern. Um auf die Systemsteuerung zuzugreifen, klicken Sie auf Anwendungen öffnen und wählen Sie Schalttafel. Sie können auch klicken Einstellungen oben rechts.

Wählen Allgemeines aus der Dropdown-Liste und klicken Sie dann auf das Streaming-Formate Tab. Ihnen stehen vier Optionen zur Verfügung. Flash, Windows Media, .SDP und .PLS.

Playlists erstellen

Um Playlists zu erstellen, ziehen Sie Ihren Medientitel per Drag & Drop in den Playlist-Arbeitsbereich auf der rechten Seite oder klicken Sie auf Zur Wiedergabeliste hinzufügen im oberen Menü. Klicken Speichern wenn fertig.

Teilen Sie Ihre Medien

Mit Orb können Sie Medienwiedergabelisten über das Internet mit Freunden und Familie teilen. Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu erreichen. Wir beginnen mit einem Klick auf Teilen Schaltfläche unten im Playlist-Arbeitsbereich, nachdem Sie Ihre Playlist zusammengestellt haben.

ms bösartiges SW-Entfernungstool
Anzeige

Sie werden aufgefordert, eine Methode zum Teilen Ihrer Playlist auszuwählen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Playlist zu teilen öffentlich oder privat . Sie können über Links, Blogs oder in Ihrem öffentlichen Orb-Profil öffentlich teilen. Wenn Sie die Option Öffentliches Profil auswählen, erstellt Orb automatisch eine Profilseite für Sie mit einer URL wie http://public.orb.com/username auf die jeder leicht über das Internet zugreifen kann.

Die private Freigabeoption ermöglicht es Ihnen, Freunde per E-Mail einzuladen und erfordert, dass sich die Empfänger bei Orb registrieren.

Sie können Ihrer Playlist auch einen benutzerdefinierten Namen geben oder den automatisch generierten Titel akzeptieren.

Klicken OK wenn fertig.

Benutzer, die Ihr öffentliches Profil besuchen, können alle Ihre freigegebenen Playlists anzeigen und auf ihren Computern oder unterstützten Geräten streamen.

Tragbare Mediengeräte und Smartphones

Orb kann Medien auf viele tragbare Geräte und 3G-Telefone streamen. Das Streamen von Audio wird auf dem iPhone und iPod Touch über den Safari-Browser unterstützt. Video- und Live-TV-Streaming erfordert jedoch die Kugel Live iPhone-App. Orb Live ist im App Store für 9,99 $ erhältlich.

Um Medien auf Ihr tragbares Gerät zu streamen, rufen Sie die MyCast-Website in Ihrem mobilen Browser auf und melden Sie sich an. Suchen Sie nach Ihren Medien oder Wiedergabelisten.

Treffen Sie eine Auswahl und spielen Sie die Medien ab.

Die Wiedergabe beginnt.

Anzeige

Wir fanden, dass das Streamen von Musik sowohl auf das Droid als auch auf das iPhone recht gut funktioniert. Die Videowiedergabe auf dem Droid ließ jedoch zu wünschen übrig. Das Video sah gut aus, aber der Ton war nicht synchron.

System Tray Systemsteuerung

Standardmäßig wird Orb beim Start in der Taskleiste ausgeführt. Um auf das System Tray Control Panel zuzugreifen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Orb-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Schalttafel.

Melden Sie sich mit Ihrem Orb-Benutzernamen und -Passwort an und klicken Sie auf OK.

Von hier aus können Sie Medienquellen hinzufügen oder entfernen, Verwaltungskonten hinzufügen, Ihr Passwort ändern und vieles mehr. Wenn Sie Orb beim Start nicht ausführen möchten, klicken Sie auf Allgemeines Symbol.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Starten Sie Orb, wenn das System startet.

So ändern Sie die Skype-ID

Fazit

Es mag wie viele Schritte erscheinen, aber es ist nicht allzu schwierig, Orb zum Laufen zu bringen. Orb ist sowohl für Windows- als auch für Intel-basierte Macs verfügbar. Es unterstützt auch das Streaming auf viele Spielkonsolen wie Wii, PS3 und XBox 360.

Anzeige

Wenn Sie Windows 7 auf mehreren Computern ausführen, sollten Sie sich unsere Beschreibung zu ansehen So streamen Sie Musik und Videos über das Internet mit Windows Media Player 12.

Downloads

Orb herunterladen

Bei MyCast anmelden

WEITER LESEN