Siri erhält benutzerdefinierte Sprachaktionen in iOS 12

Siri erhält benutzerdefinierte Sprachaktionen in iOS 12

Siri Is Getting Custom Voice Actions Ios 12

Bereinigen Sie doppelte Kontakte iPhone

Siri wird viel mächtiger. Benutzerdefinierte Sprachbefehle für jede App ermöglichen es Ihnen, Hey Siri, ich habe meine Schlüssel verloren zu sagen, um sofort eine App zu starten, die Ihnen hilft, sie zu finden.



Jede App kann Siri jetzt Schnellaktionen zur Verfügung stellen. Apple hat das Beispiel der Tile-App verwendet, mit der Sie Siri eine benutzerdefinierte Sprachaktion hinzufügen können. Wenn Sie sprechen Ich habe meine Schlüssel verloren, können Sie sofort die Tile-App starten, die Ihre Schlüssel verfolgt – vorausgesetzt, Sie haben einen Tile Bluetooth-Tracker an Ihrem Schlüsselbund befestigt .

Das ist nur ein Beispiel. Stellen Sie sich vor, Sie sagen „Meine Lebensmittel bestellen“, um automatisch Ihre übliche Einkaufsliste zu bestellen, oder „Spielzeit“, um den Spielplan Ihres Lieblingssportteams anzuzeigen.

Dank der Schnellaktionen empfiehlt Siri jetzt proaktiv Aktionen, die Sie häufig ergreifen. Wenn Sie beispielsweise jeden Morgen vor der Arbeit immer einen Kaffee bestellen, zeigt Siri eine Benachrichtigung auf Ihrem Sperrbildschirm an. Sie können auf diese Verknüpfung tippen, um schnell einen Kaffee zu bestellen.

Dies funktioniert auch in vielen anderen Situationen. Siri empfiehlt Ihnen, einem Besprechungsorganisator eine SMS zu senden, wenn Sie sich verspäten, erinnert Sie daran, Personen an ihren Geburtstagen anzurufen, und empfiehlt Ihnen, die Funktion „Nicht stören“ zu aktivieren, wenn Sie sich in einem Kino befinden.

Anzeige

All diese neuen Siri-Funktionen funktionieren mit Siri auf iPhone, iPad und sogar Apple Watch.

WEITER LESEN
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
Profilfoto von Chris Hoffman Chris Hoffmann
Chris Hoffman ist Chefredakteur von How-To Geek. Er schreibt über ein Jahrzehnt über Technologie und war zwei Jahre lang Kolumnist bei PCWorld. Chris hat für die New York Times geschrieben, wurde als Technologieexperte von Fernsehsendern wie Miamis NBC 6 interviewt und ließ sich von Nachrichtenagenturen wie der BBC über seine Arbeit berichten. Seit 2011 hat Chris über 2.000 Artikel geschrieben, die fast eine Milliarde Mal gelesen wurden – und das nur hier bei How-To Geek.
Vollständige Biografie lesen