Scannen Sie Dateien auf Viren, bevor Sie sie mit Dr.Web herunterladen

Scannen Sie Dateien auf Viren, bevor Sie sie mit Dr.Web herunterladen

Scan Files Viruses Before You Download With Dr

Wenn Sie häufig Dateien von verdächtigen Websites herunterladen, lohnt es sich wahrscheinlich, vor dem Herunterladen auf Viren zu überprüfen, anstatt abzuwarten, ob Ihre reguläre Antivirensoftware sie nach dem Herunterladen erkennt.

Die Lösung? Sie können das Dr.Web-Plugin verwenden, das dem Rechtsklickmenü ein Element hinzufügt, mit dem Sie jede Webseite oder einen Download-Link mit ihrem Online-Virenprüfer scannen können.



Machen wir eine Probefahrt… Ich beschloss, das Dr.Web Firefox-Plugin mit Dr.Web zu scannen, nur um zu sehen, was es sagen würde.

Sieht sauber aus! (Schocker)

Denken Sie daran, dass keine Antivirensoftware absolut perfekt ist oder jeden Virus abfängt, daher ist dies kein Ersatz für die Verwendung einer geeigneten Antivirensoftware. Sie sollten auch immer noch darauf achten, woher Sie Dateien herunterladen.

Dieses Plugin funktioniert auch nicht für Webmail-Anhänge. Ich habe dies in Gmail getestet und es hat nicht funktioniert, was nicht unbedingt eine schlechte Sache ist, denn es bedeutet, dass Ihre Anhänge privat sind.

Feuerfuchs

Dr.Web Anti-Virus Link Checker von Mozilla Add-ons herunterladen

Ethernet statt WLAN verwenden

Internet Explorer

Registry Hack für Dr. Web Anti-Virus Link Checker herunterladen

Oper

Anzeige

Anweisungen zum Hinzufügen eines Kontextmenüelements zum Opera-Browser.

WEITER LESEN
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
Profilfoto für Lowell Heddings Lowell Heddings
Lowell ist Gründer und CEO von How-To Geek. Er leitet die Show seit der Erstellung der Site im Jahr 2006. In den letzten zehn Jahren hat Lowell persönlich mehr als 1000 Artikel geschrieben, die von über 250 Millionen Menschen angesehen wurden. Bevor Lowell mit How-To Geek begann, arbeitete er 15 Jahre lang in der IT mit Beratungs-, Cybersicherheits-, Datenbankmanagement- und Programmierarbeiten.
Vollständige Biografie lesen