Webseiten-Links und URLs als Dateien in Firefox speichern

Webseiten-Links und URLs als Dateien in Firefox speichern

Save Webpage Links Urls

Möchten Sie temporär interessante/benötige Links nicht als Lesezeichen speichern oder die gesamte Webseite zum späteren Nachschlagen auf Ihrem Computer speichern? Jetzt können Sie diese Links als kleine anklickbare Dateien mit der Erweiterung SaveLink speichern.

SaveLink in Aktion



vt-x ist deaktiviert

Sobald Sie die Erweiterung installiert haben, können Sie mit dem Speichern von Links als Dateien beginnen. Sie müssen sich um keine Optionen kümmern…

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, auf die Erweiterung zuzugreifen. Die erste besteht darin, das Dateimenü zu verwenden, um die Webseite, die Sie gerade anzeigen, als .url-Datei zu speichern.

Hier können Sie sehen, dass der Dateiname standardmäßig dem Webseitentitel entspricht… Einen bestimmten Ordner irgendwo zu haben wäre perfekt für diese Dateien, wenn Sie Ihren Desktop übersichtlich halten oder viele davon speichern möchten.

Vielleicht möchten Sie einen Link in einem Artikel, den Sie gerade lesen, speichern... Rufen Sie einfach das Kontextmenü auf, um ihn als Datei auf Ihrem Computer zu speichern.

Anzeige

Beachten Sie, dass der Dateiname identisch mit dem Text ist, der den Link im Artikel enthält. Wahrscheinlich werden Sie ihn später zu Referenzzwecken umbenennen, wenn Sie eine große Anzahl von .url-Dateien durchsuchen müssen.

Das Ergebnis

Hier sind unsere beiden .url-Dateien, die bei Bedarf doppelt angeklickt werden können und einfach zu entsorgen sind, wenn wir damit fertig sind. Schön, praktisch und einfach zu verwalten…

Fazit

Wenn Sie feststellen müssen, dass Sie viele temporäre Links speichern müssen und Ihre Lesezeichen wirklich nicht überladen möchten, werden Sie diese Erweiterung sicherlich zu Ihrem Firefox-Browser hinzufügen.

finde fehlende App auf dem iPhone

Links

Laden Sie die SaveLink-Erweiterung herunter (Mozilla Add-ons)

WEITER LESEN Akemi Iwaya
Akemi Iwaya ist seit 2009 Teil des How-To Geek/LifeSavvy Media-Teams. Sie hat zuvor unter dem Pseudonym 'Asian Angel' geschrieben und war Lifehacker-Praktikantin, bevor sie zu How-To Geek/LifeSavvy Media kam. Sie wurde von ZDNet Worldwide als maßgebliche Quelle zitiert.
Vollständige Biografie lesen