Verwalten Sie die Speichernutzung von Chrome effizienter mit dem Great Suspender

Verwalten Sie die Speichernutzung von Chrome effizienter mit dem Great Suspender

Manage Chrome S Memory Usage More Efficiently With Great Suspender

Chrome hat sich im Laufe der Jahre eine recht treue Anhängerschaft aufgebaut, aber obwohl es ein erfahrener Webbrowser ist, leidet er unter Problemen bei der Tab-Verwaltung. Es dauert nicht lange, bis der Speicherverbrauch von Chrome steigt, wenn Sie immer mehr Registerkarten laden, und die Startzeiten können extrem langsam sein. Verwendung der Der große Hosenträger Erweiterung können Sie die Dinge wieder in den Griff bekommen.



Speicherprobleme von Chrome

Jeder in Chrome geöffnete Tab verbraucht Speicher. Einige Registerkarten verwenden mehr als andere, aber alle verwenden einige – und in den meisten Fällen ist dies nicht unbedingt erforderlich. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viel Speicher verbraucht wird, klicken Sie im Browser auf das Einstellungsmenü und wählen Sie „Hintergrundseiten anzeigen“.

Viele der hier aufgeführten Elemente – die meisten sogar – sind normale Webseiten, aber einige davon beziehen sich auf von Ihnen installierte Erweiterungen. Es könnte argumentiert werden, dass nur die Registerkarte, die Sie gerade betrachten, einen beträchtlichen Teil des Speichers verbrauchen sollte, zusammen mit allem, was Sie im Hintergrund ausführen müssen.

Wenn Sie im Laufe des Tages mehr Registerkarten öffnen, steigt der Speicherverbrauch von Chrome und verlangsamt das Programm allmählich. Mit Der große Hosenträger Sie haben die Möglichkeit, Tabs manuell auszusetzen oder dies nach einer bestimmten Zeit automatisch geschehen zu lassen.

Der große Hosenträger

Holen Sie sich eine Kopie dieser kostenlosen Erweiterung von der Chrome-Webstore und eine neue Schaltfläche wird der Symbolleiste hinzugefügt.

Anzeige

Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, an dem Sie die Speichernutzung einfrieren möchten, können Sie The Great Suspender anrufen. Navigieren Sie zu einer Registerkarte, die Sie aussetzen möchten, klicken Sie auf die Symbolleistenschaltfläche der Erweiterung und klicken Sie auf die erste Schaltfläche im Menü (Diese Registerkarte aussetzen).

Über dasselbe Menü ist es auch möglich, alle geöffneten Registerkarten zu unterbrechen. Dies ist eine nützliche Option, wenn Sie versuchen, alle außer der aktuellen Registerkarte zu unterbrechen. „Alle außer der aktuellen Registerkarte“ ist keine Option, aber es ist einfach, alle Registerkarten anzuhalten und dann eine davon neu zu laden.

Und das Nachladen ist genau die Art und Weise, wie Sie die Dinge wieder normalisieren. Wechseln Sie zu einer ausgesetzten Registerkarte und klicken Sie auf Neu laden, um sie in ihren vorherigen Zustand zurückzusetzen.

Es gibt wahrscheinlich Tabs, die Sie niemals aussetzen möchten – zum Beispiel Ihr Webmail – und hier ist Whitelisting nützlich. Seltsamerweise muss ein Tab zunächst gesperrt werden, damit er auf die Whitelist gesetzt werden kann, um zu verhindern, dass er gesperrt wird. Tun Sie dies also wie oben beschrieben.

Wenn die Sperrseite angezeigt wird, können Sie auf den Link klicken, um die aktuelle Registerkarte zur Whitelist hinzuzufügen. Wenn Sie dies getan haben, können Sie die Option 'Alle Registerkarten aussetzen' auswählen und die von Ihnen angegebenen Registerkarten bleiben unberührt.

Es ist auch möglich, die Whitelist in den Optionen von The Great Suspender manuell zu bearbeiten.

Anzeige

Während Sie sich auf dem Optionsbildschirm befinden, können Sie die Option für die automatische Aufhebung konfigurieren. Dies ist eine einfache, aber effektive Zeitersparnis, mit der Sie vermeiden können, dass Sie einen Tab ständig manuell aussetzen müssen.

Aus dem Dropdown-Menü können Sie eine Dauer auswählen – zwischen fünf Minuten und 12 Stunden – und nach dieser Zeit der Inaktivität werden die Tabs automatisch ausgesetzt. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie die Art von Person sind, die nur Tab für Tab nach Tab öffnet.

Probleme mit langsamem Start

Ein ziemlich ernstes Problem mit Chrome taucht auf, wenn Sie den Browser neu starten, nachdem Sie ihn mit mehreren geöffneten Tabs geschlossen haben: Jeder einzelne Tab muss neu geladen werden.

Im Gegensatz zu anderen Webbrowsern, die Registerkarten nur teilweise laden, bis sie ausgewählt sind, lädt Chrome alle vollständig, und dies kann eine Ewigkeit dauern.

Glücklicherweise wird der Aussetzungsstatus von Tabs zwischen den Sitzungen beibehalten. Dies bedeutet, dass Sie eine Reihe von Tabs anhalten können, Chrome neu starten und die Tabs angehalten bleiben, bis Sie sie erneut laden.

öffne eine Datei in cmd
WEITER LESEN Profilfoto von Mark Wyciślik-Wilson Mark Wyciślik-Wilson
Mark Wyciślik-Wilson ist ein Softwarefreak und ein Fan des Neuen, Glänzenden und Faszinierenden. Seine Arbeiten sind überall erschienen, von TechRadar und BetaNews bis hin zu Lifehacker UK.
Vollständige Biografie lesen