Lassen Sie Grub Bootloader auf unbestimmte Zeit auf die Auswahl des Betriebssystems warten

Lassen Sie Grub Bootloader auf unbestimmte Zeit auf die Auswahl des Betriebssystems warten

Make Grub Bootloader Wait Indefinitely

Wenn Sie viele verschiedene Builds testen, gibt es nichts ärgerlicheres, als einen Neustart durchzuführen und dann das System in die falsche Auswahl im Grub-Menü booten zu lassen, bevor Sie die Möglichkeit haben, den gewünschten auszuwählen. Leser Victor schrieb mit diesem Tipp: Sie können die Timeout-Zeile einfach vollständig auskommentieren, um zu verhindern, dass Grub etwas auswählt, und Sie haben Zeit, Ihren Morgenkaffee zu holen.

Alles, was Sie tun müssen, ist die Datei /boot/grub/menu.lst in Ihrem bevorzugten Texteditor zu öffnen (im Sudo-Modus).



sudo vi /boot/grub/menu.lst

Suchen Sie den Abschnitt der Datei, der die Zeitüberschreitungsinformationen enthält

## Zeitüberschreitung Sek.
# Legen Sie ein Timeout in Sek. Sekunden fest, bevor der Standardeintrag automatisch gestartet wird
# (normalerweise der erste definierte Eintrag)
# Zeitüberschreitung 3

Fügen Sie einfach ein # vor der Timeout-3-Zeile in die Datei ein, speichern Sie dann und starten Sie Ihren Computer neu.

Jetzt wird Grub ewig warten, bis Sie eine Wahl treffen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie verhindern möchten, dass Ihr Computer jemals in Windows bootet…

WEITER LESEN
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
Profilfoto für Lowell Heddings Lowell Heddings
Lowell ist Gründer und CEO von How-To Geek. Er leitet die Show seit der Erstellung der Site im Jahr 2006. In den letzten zehn Jahren hat Lowell persönlich mehr als 1000 Artikel geschrieben, die von über 250 Millionen Menschen angesehen wurden. Bevor Lowell mit How-To Geek begann, arbeitete er 15 Jahre lang in der IT mit Beratungs-, Cybersicherheits-, Datenbankmanagement- und Programmierarbeiten.
Vollständige Biografie lesen