HTG-Projekte: Erstellen Sie ein Pop-Art-Sci-Fi-Poster mit einem Tintenstrahldrucker

HTG-Projekte: Erstellen Sie ein Pop-Art-Sci-Fi-Poster mit einem Tintenstrahldrucker

Htg Projects Create Pop Art Sci Fi Poster With An Inkjet Printer

htg Pop-Art

Möchten Sie Ihr Haus mit coolen Kunstwerken dekorieren? Schnappen Sie sich einige Ihrer Lieblings-Sci-Fi-Bilder und einige überraschend einfache Werkzeuge und erstellen Sie in wenigen Minuten ein Poster im Pop-Art-Stil.



So löschen Sie den Überarbeitungsverlauf

Durch einen einfachen Prozess namens Posterization können Sie jede Grafik in eine coole limitierte Grafik mit einem ähnlichen Look reduzieren, den Andy Warhol verwendet hätte, als er in den sechziger Jahren sein berühmtes Marylin Monroe-Bild schuf. Wählen Sie ein Thema, schnappen Sie sich ein paar Bilder und machen Sie sich bereit, Ihr Zuhause mit einem überraschend einfachen und überraschend coolen Poster zu dekorieren, das jeder Tintenstrahldrucker produzieren kann.

Holen Sie sich einige großartige Grafiken aus dem Internet

Ihr Thema könnte alles sein, mit oder ohne Science-Fiction-Bezug. Für dieses Beispiel haben wir die elf Schauspieler verwendet, die seit 1963 Doctor Who gespielt haben. Da Sie diese Bilder für Ihre eigenen Dekorationszwecke drucken, fallen sie unter den Begriff Fair Use. Denken Sie daran, dass die Verwendung urheberrechtlich geschützter Bilder wie für jede Art von kommerziellem Verkauf ein großes No-Go ist. Aber für einfache Druckzwecke zu Hause können Sie sicher sein, dass Sie sich innerhalb der Grenzen des Urheberrechts befinden.

Google Bildersuche oder Bing-Bildersuche sind ausgezeichnete Möglichkeiten, um gute Bilder zu finden, wie sie sind Wikipedia oder Wikimedia Commons . Wenn Sie die gewünschten Bilder gefunden haben, ist dieser einfache erste Schritt beendet. Verwenden Sie so viele, wie Sie möchten, aber denken Sie daran gerade Zahlen sind besser. Sie werden gleich sehen, warum.

Verwenden von Photoshop oder Paint.NET zum Erstellen Ihrer Pop-Art-Grafiken

Sobald Sie die Bilder ausgewählt haben, die Sie verwenden möchten, werden sie durch einige leichte Vorbereitungen für den Druck vorbereitet. Sie können jede Grafik verwenden, die Ihrer Meinung nach gut aussieht, auch solche mit niedriger Auflösung. Sie müssen jedoch die Größe ändern, bevor wir sie für maximale Qualität filtern. Starten Sie Photoshop, wenn Sie es haben. Wenn nicht, lesen Sie diesen Teil als Referenz durch und lesen Sie den nächsten Abschnitt, um zu erfahren, wie dies in der Freeware Paint.NET geht.

Gehen Sie zu Bild > Bildgröße und stellen Sie Ihre Breite auf 8 Zoll und Ihre Höhe auf 10 Zoll ein, mit einer Auflösung von 300 dpi, wie oben dargestellt. Wenn Ihr Bild nicht perfekt funktioniert, können Sie es jederzeit größer als 8 x 10, sagen wir 9,5 x 10, vergrößern und die zusätzlichen Informationen später zuschneiden. Es ist wichtig, die Größe Ihres Bildes so zu wählen, dass es einigermaßen gut auf eine normale Seite in Ihrem Drucker passt und 8 x 10 eine Standardgröße ist, die fast jeder Desktop-Drucker verarbeiten kann.

Anzeige

Strg-Umschalt Uentsättigt Ihr Bild und wandelt es in Graustufen um. Wenn Ihr Bild bereits Graustufen aufweist, ist dies ein unnötiger Schritt.

Microsoft Mailicious-Tool zum Entfernen von Software

Navigieren Sie zu Bild > Anpassungen > Posterisieren. Sie erhalten ein Dialogfeld ähnlich diesem, in dem Sie die Anzahl der Farbstufen bearbeiten können. Sie werden irgendwo in der Nähe verwenden wollen 3 oder 4 für beste Ergebnisse.

Sie erhalten ein ähnliches Ergebnis wie dieses – einen schnellen, schmutzigen Pop-Art-Look aus praktisch jedem Bild, das Sie finden können. Wenn Sie Photoshop nicht haben, können Sie denselben Trick mit Freeware ausführen.

Pop-Art-Grafiken in Freeware Paint.NET

Paint.NET ist vollständig in der Lage, denselben Vorgang auszuführen, und ist für Leser, die nicht für Photoshop bezahlen möchten, kostenlos. Öffnen Sie ein beliebiges Bild, das Sie in Paint.NET verwenden möchten.

Navigieren Sie zu Bild > Größe ändern, um Ihr Bild auf die richtige Größe zum Filtern anzupassen. 8x10 bei 300 dpi ist eine gute Größe, wie oben dargestellt.

Nachdem die Größe Ihres Bildes geändert wurde, können Sie zu Anpassungen > Schwarzweiß navigieren, um eine Graustufenversion Ihres Bildes zu erstellen.

Mit Einstellungen > Posterize können Sie Ihren Pop-Art-Grafik-Look erstellen.

Drei oder vier Ebenen in allen drei Kanälen (Rot, Grün und Blau) gibt Ihnen das richtige Aussehen.

Wenn Sie mit Ihrem Bild zufrieden sind, speichern Sie es und machen Sie sich bereit, Ihr Poster zu drucken.

Heimatadresse auf dem iPhone einstellen

Drucken Sie Ihr Poster mit Freeware

Während fast jede Fotosoftware Bilder druckt, ist XnView zum kostenlosen Download ein Favorit für den leichten Bilddruck. Navigieren Sie einfach zu allen Bildern, die Sie verwenden möchten, und wählen Sie Datei > Drucken, um das einfache Tool zur Ausgabe Ihrer Bilder zu verwenden.

Drucken von Bildern in leuchtenden Pop-Farben

Es gibt viele Orte, an denen Leser buntes Druckpapier in die Hand nehmen können, obwohl einer der am einfachsten zu handhabenden ist FedEx Office (auch bekannt als Kinkos) , da viele Geschäfte es in Einzelblättern verkaufen. Kaufen Sie genau so viele, wie Sie verwenden möchten, anstatt ganze Ries woanders zu kaufen.

Legen Sie Ihr Papier wie gewohnt in Ihren Drucker ein.

Ihre Bilder werden ausgedruckt – Sie werden überrascht sein, wie hell und cool Ihre Bilder mit so wenig Aufwand aussehen.

Anzeige

Wenn Ihre Bilder fertig sind, drehen Sie sie auf den Kopf und kleben Sie sie an den hinteren Ecken zusammen. Säurefreies Klebeband kann Ihr Poster länger halten, ist aber nicht notwendig. Außerdem können Sie Ihr Sci-Fi-Poster jederzeit nachdrucken, wenn Sie Ihre Bilder speichern.

Und mit wenig Aufwand können Sie ein 25 x 44 Zoll großes Türposter aus normalem farbigem Schreibpapier erstellen. Denken Sie daran, dass Sie jede Art von Grafiken verwenden und Ihr eigenes episches Poster für alles erstellen können, was Sie möchten.

Habe meinen Windows 7 Schlüssel verloren

Wie ist dein Pop-Art Poster geworden? Senden Sie Bilder Ihrer Kreation an den Autor unter ericgoodnight@howtogeek.com , und lesen Sie weiter, um zu sehen, ob Sie in einem Folgeartikel vorgestellt werden.

Bildnachweis: Alle Bilder von Doctor Who, die im Besitz der BBC Broadcasting sind, sowie Original- und abgeleitete Bilder unterliegen einer fairen Verwendung. Bei Kunstwerken von Andy Warhol wurde eine faire Verwendung vorausgesetzt. Alle anderen Bilder vom Autor.

WEITER LESEN