So verwenden Sie vertikale Registerkarten in Microsoft Edge

So verwenden Sie vertikale Registerkarten in Microsoft Edge

How Use Vertical Tabs Microsoft Edge

Microsoft Edge-Logo auf Lila

Mit vertikalen Tabs in Microsoft Edge , können Sie jetzt auf der linken Seite Ihres Browserfensters eine praktische vertikal ausgerichtete Liste von Registerkarten anzeigen. So verwenden Sie die Registerkarten-Sidebar in Edge unter Windows, macOS oder sogar Linux.



So zeigen Sie die Liste der vertikalen Registerkarten an und blenden sie aus

Bevor wir beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie auf die neueste Version aktualisiert des Microsoft Edge. Vertikale Registerkarten wurden in Microsoft Edge Version 89 hinzugefügt, die am 4. März 2021 veröffentlicht wurde.

Als nächstes starten Sie Edge und öffnen ein neues Fenster. Standardmäßig sehen Sie in der oberen linken Ecke des Fensters eine Schaltfläche zum Aktivieren der vertikalen Registerkarten. Es sieht aus wie ein kleines abgerundetes Quadrat mit einem gebogenen Pfeil, der nach links zeigt. Klick es.

ps4 datenbank neu aufbauen wie lange

Klicken Sie in Microsoft Edge auf die Schaltfläche mit den vertikalen Registerkarten, um die Spalte mit den vertikalen Registerkarten zu öffnen.

Auf der linken Seite Ihres Browserfensters wird eine vertikale Tabulatorspalte geöffnet und die horizontale Tabulatorleiste wird ausgeblendet. Sobald es geöffnet ist, funktioniert es wie erwartet: Klicken Sie auf einen beliebigen Eintrag in der Registerkartenliste und es öffnet sich sofort im Fenster. Sie können auch auf die Schaltfläche Neuer Tab klicken, um einen neuen Tab hinzuzufügen, oder vorhandene Tabs ziehen und ablegen, um ihre Reihenfolge zu ändern.

Windows 7 auf 10 Upgrade

Ein Beispiel für vertikale Registerkarten in Microsoft Edge.

Anzeige

Um die Spalte mit den vertikalen Registerkarten zu schließen (und zu den horizontalen Registerkarten zurückzukehren), klicken Sie einfach auf die Schaltfläche zum Deaktivieren der vertikalen Registerkarten, die wie ein Quadrat mit einem nach oben zeigenden Pfeil aussieht. Es befindet sich in der oberen linken Ecke der vertikalen Registerkarten s.

Klicken Sie in Microsoft Edge erneut auf die Schaltfläche für die vertikalen Registerkarten, um zu den horizontalen Registerkarten zurückzukehren.

Wenn Sie jemals wieder zu vertikalen Tabs wechseln möchten, gibt es keine große Überraschung: Klicken Sie einfach erneut auf die Schaltfläche zum Aktivieren der vertikalen Tabs. Sehr leicht!

VERBUNDEN: So aktualisieren Sie Microsoft Edge

So lassen Sie die Liste der vertikalen Registerkarten automatisch erweitern oder reduzieren

Standardmäßig bleibt die vertikale Registerkartenleiste in Edge die ganze Zeit erweitert, was bedeutet, dass Sie sowohl die Websitenamen als auch ihre Symbole sehen können. Wenn Sie möchten, dass die vertikale Tabulatorspalte automatisch minimiert wird, tippen Sie auf den vertikalen Karatpfeil (er sieht aus wie ein weniger als ein Symbol) in der oberen rechten Ecke des vertikalen Tabulatorbereichs.

Klicken Sie in der Spalte Vertikale Kante-Registerkarten auf die vertikale Karat-Schaltfläche, um die Registerkartenliste zu reduzieren.

Danach sehen Sie eine minimierte Version der vertikalen Tab-Seitenleiste, die nur die Symbole der Websites anzeigt, die als Tabs geöffnet sind. Tippen Sie in dieser Ansicht auf die Plus-Schaltfläche (+), um jederzeit eine neue Registerkarte hinzuzufügen.

wie löscht man Nachrichten

Ein Beispiel für die minimierte vertikale Registerkartenspalte in Microsoft Edge.

Wenn Sie zu einer dauerhaft erweiterten Liste mit vertikalen Registerkarten zurückkehren möchten, bewegen Sie die Maus über die vertikale Registerkartenleiste, bis sie erweitert wird. Klicken Sie dann auf das Stecknadelsymbol in der oberen rechten Ecke der Registerkartenliste.

kannst du windows 10 herunterladen?

Klicken Sie in Microsoft Edge auf die Pin-Schaltfläche in der Spalte mit den vertikalen Registerkarten, um die Spalte erweitert zu halten.

Danach wird die Liste der vertikalen Registerkarten im erweiterten Zustand geöffnet.

Was ist, wenn ich die Schaltfläche für vertikale Registerkarten nicht sehe?

Wenn Sie die Schaltfläche für die vertikalen Tabs nicht sehen, haben Sie dies entweder nicht getan auf die neueste Edge-Version aktualisiert , oder Sie haben zuvor versteckte die vertikale Registerkarten-Schaltfläche .

Anzeige

Um die Schaltfläche mit den vertikalen Tabs wieder anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten in der oberen rechten Ecke eines beliebigen Edge-Fensters und wählen Sie Einstellungen aus dem Menü.

Klicken Sie auf Einstellungen in Microsoft Edge

Klicken Sie in den Einstellungen auf Erscheinungsbild und suchen Sie dann den Abschnitt Symbolleiste anpassen. Schalten Sie den Schalter neben der Schaltfläche Vertikale Registerkarten anzeigen um, um sie zu aktivieren.

Klicken Sie in den Edge-Einstellungen auf

Wenn Sie den Schalter umlegen, wird sofort die Schaltfläche für die vertikalen Registerkarten angezeigt. Schließen Sie die Registerkarte Einstellungen, und Sie sind fertig. Viel Spaß beim Stöbern!

Hier in Windows 10 öffnen

VERBUNDEN: So blenden Sie die Schaltfläche für vertikale Registerkarten von Microsoft Edge aus

WEITER LESEN Profilfoto von Benj Edwards Benj Edwards
Benj Edwards ist Associate Editor für How-To Geek. Seit über 15 Jahren schreibt er über Technologie und Technologiegeschichte für Websites wie The Atlantic, Fast Company, PCMag, PCWorld, Macworld, Ars Technica und Wired. 2005 gründete er Vintage Computing and Gaming, einen Blog, der sich der Technikgeschichte widmet. Er hat auch den Podcast The Culture of Tech erstellt und trägt regelmäßig zum Retrogaming-Podcast Retronauts bei.
Vollständige Biografie lesen