So deaktivieren Sie Animationen in Windows 11

So deaktivieren Sie Animationen in Windows 11

How Turn Off Animations Windows 11

Windows 11-Logo mit Hintergrund

Windows 11 enthält Animations- und Fading-Effekte, die eine Augenweide hinzufügen, aber Ihren PC für einige träge machen können, indem bestimmte Aktionen eine leichte Verzögerung hinzugefügt werden. Für ein schnelleres Erlebnis können Sie Animationen ganz einfach deaktivieren. Hier ist wie.



Öffnen Sie zunächst die Windows-Einstellungen, indem Sie Windows + i auf Ihrer Tastatur drücken. Oder Sie können Start öffnen, nach Einstellungen suchen und dann auf das entsprechende Symbol klicken.

Wenn Einstellungen angezeigt werden, sehen Sie in der Seitenleiste nach und wählen Sie Eingabehilfen. Wählen Sie in den Eingabehilfen-Einstellungen die Option Visuelle Effekte aus.

Klicken Sie in den Einstellungen auf

Schalten Sie in Visuelle Effekte Animationseffekte auf Aus.

Faxen ohne Faxgerät

Wechseln Sie in den Einstellungen für visuelle Effekte

Das ist alles, was Sie tun müssen. Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert. Schließen Sie die Einstellungen und genießen Sie Ihr neues, schnelleres Windows-Erlebnis! Wenn Sie Ihre Meinung später ändern, öffnen Sie Einstellungen und navigieren Sie erneut zu Eingabehilfen > Visuelle Effekte und schalten Sie Animationseffekte auf Ein.

Auch wenn es sein muss Animationen in Windows 10 deaktivieren , finden Sie die Option unter Einstellungen > Benutzerfreundlichkeit. Schalten Sie den Schalter neben Animationen in Windows anzeigen um, um sie auszuschalten. Habe Spaß!

VERBUNDEN: So deaktivieren Sie Animationen und lassen Windows 10 schneller erscheinen

WEITER LESEN Profilfoto von Benj Edwards Benj Edwards
Benj Edwards ist Associate Editor für How-To Geek. Seit über 15 Jahren schreibt er über Technologie und Technologiegeschichte für Websites wie The Atlantic, Fast Company, PCMag, PCWorld, Macworld, Ars Technica und Wired. 2005 gründete er Vintage Computing and Gaming, einen Blog, der sich der Technikgeschichte widmet. Er hat auch den Podcast The Culture of Tech erstellt und trägt regelmäßig zum Retronauts Retrogaming-Podcast bei.
Vollständige Biografie lesen