So starten Sie eine Spendenaktion nach einem Notfall mit Facebook

So starten Sie eine Spendenaktion nach einem Notfall mit Facebook

How Start Fundraiser After An Emergency Using Facebook

Facebook hat mehrere nützliche Tools für Katastrophen, einschließlich einer Möglichkeit, lass andere wissen, dass du in Sicherheit bist , und Finde heraus, ob andere auch in Sicherheit sind . Du kannst sogar mit Leuten in Kontakt treten die Hilfe brauchen oder anbieten , oder spenden Sie an bestehende Spendenaktionen. Wenn Sie Geld für Ihren eigenen Zweck sammeln möchten, können Sie über den Sicherheitscheck von Facebook eine Spendenaktion einrichten.



Mit den Spendenaktionen von Facebook können Sie nach einer Krise Geld für bedürftige Menschen sammeln. Wenn beispielsweise das Haus Ihres Nachbarn während eines Hurrikans beschädigt wurde, können Sie eine Spendenaktion einrichten, damit die Menschen in Ihrer Gemeinde bei der Reparatur helfen können. Facebook hat spezielle Regeln für wofür du Geld sammeln darfst (obwohl Krisenhilfe fest in der genehmigten Kategorie ist).

nvidia systemsteuerung limit fps

VERBUNDEN: So markieren Sie sich im Notfall auf Facebook als „sicher“

Sie können Facebooks lesen Richtlinien zum Einrichten einer persönlichen Spendenaktion hier , und wir empfehlen es, bevor Sie beginnen. Darin heißt es unter anderem, dass Facebook und sein Drittanbieter-Zahlungsabwickler bis zu 6,9 % + 0,30 US-Dollar einnehmen können pro Spende in Gebühren für das Geld, das Sie sammeln. Auch Steuern, die Sie je nach Wohnort zahlen müssen, sind hiervon nicht abgedeckt. Bevor Sie eine Spendenaktion einrichten, sollten Sie diese Gebühren berücksichtigen, damit Sie auch dann nicht zu kurz kommen, wenn Sie Ihr Ziel erreichen.

Um mit Ihrer Spendenaktion zu beginnen, gehen Sie zu Facebooks Sicherheitscheck-Bereich hier , und wählen Sie dann die Katastrophe oder das Ereignis aus, für das Sie Geld sammeln.

Was sind Uefi-Firmware-Einstellungen?

Auf der rechten Seite der Seite befindet sich eine Seitenleiste mit Spendenaktionen, an die Sie spenden können. Wenn Sie nur nach einer Möglichkeit suchen, zur Katastrophenhilfe beizutragen, und keinen bestimmten Zweck im Auge haben, sollten Sie an eine bestehende Spendenaktion spenden, anstatt eine eigene zu erstellen.

Anzeige

Um Ihre eigene Spendenaktion zu erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche Geld sammeln.

Klicken Sie anschließend im angezeigten Fenster auf die Schaltfläche Get Started.

vlc rippen dvd in mp4

Facebook fragt, ob Sie Geld für einen Freund oder eine gemeinnützige Organisation sammeln. Für dieses Beispiel wählen wir Friend.

Suchen Sie oben im angezeigten Fenster nach dem Namen des Freundes, für den Sie Geld sammeln möchten.

Inhaltsverzeichnis Microsoft Word

Geben Sie Ihrer Spendenaktion einen Titel, wählen Sie eine Kategorie aus, fügen Sie ein Bild hinzu, legen Sie ein Enddatum fest und geben Sie einen Zielbetrag ein. Denken Sie daran, dass Ihr Zielbetrag alle Steuern und Gebühren berücksichtigen sollte, die Ihnen am Ende entstehen. Sie können Ihrer Spendenaktion auch eine Beschreibung hinzufügen, um die Situation zu erklären und den Leuten mitzuteilen, wie Sie das gesammelte Geld verwenden werden.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Spendenaktion zu veröffentlichen, klicken Sie unten auf Erstellen. Danach wird Ihre Spendenaktionsseite öffentlich und Sie können sie teilen.

WEITER LESEN
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
Profilfoto von Eric Ravenscraft Eric Ravenscraft
Eric Ravenscraft hat fast ein Jahrzehnt Erfahrung als Autor in der Technologiebranche. Seine Arbeiten sind auch in The New York Times, PCMag, The Daily Beast, Popular Science, Mediums OneZero, Android Police, Geek and Sundry und The Inventory erschienen. Bevor Eric zu How-To Geek kam, arbeitete Eric drei Jahre lang bei Lifehacker.
Vollständige Biografie lesen