So zeigen, verbergen und ändern Sie die Farbe der Feldschattierung in einem LibreOffice Writer-Dokument

So zeigen, verbergen und ändern Sie die Farbe der Feldschattierung in einem LibreOffice Writer-Dokument

How Show Hide Change Color Field Shading Libreoffice Writer Document

Mit Feldern in LibreOffice Writer können Sie Daten hinzufügen, die sich an einem Dokument ändern, wie z. B. das aktuelle Datum oder die Gesamtseitenzahl in einem Dokument, und Formeln einfügen und berechnen. Felder sind standardmäßig grau hinterlegt.



VERBUNDEN: So verwenden Sie den integrierten Rechner in LibreOffice Writer

Sie können die Schattierung ausblenden, wenn Sie nicht möchten, dass Felder hervorgehoben werden. Auch die Farbe der Schattierung kann geändert werden. Dies ist nützlich, wenn Ihnen die standardmäßige Grauschattierung zu dunkel ist – Sie können stattdessen eine hellere Farbe auswählen. Im Bild unten, zum Beispiel, wir habe die Formelleiste verwendet, um einige Gleichungen zu berechnen, und die Ergebnisse werden als grau hinterlegte Felder eingefügt.

Sagen wir, wir wollen das ändern. Öffnen Sie zunächst das Menü Ansicht. Beachten Sie, dass das Symbol in der Option Feldschattierung blau hervorgehoben ist, wenn Feldschattierung angezeigt wird. Um die Feldschattierung auszublenden, klicken Sie auf die Option Feldschattierung, um die Auswahl aufzuheben. Sie können auch Strg+F8 auf Ihrer Tastatur drücken.

Die Felder in Ihrem Dokument werden nicht mehr schattiert.

Wenn die Feldschattierung nicht angezeigt wird, wird die Option Feldschattierung im Menü Ansicht überhaupt nicht hervorgehoben. Um die Feldschattierung wieder anzuzeigen, wählen Sie einfach erneut Feldschattierung oder drücken Sie Strg+F8.

Anzeige

Wenn Sie die Feldschattierung weiterhin anzeigen möchten, Ihnen jedoch die standardmäßige graue Farbe nicht gefällt, können Sie die Farbe ändern. Gehen Sie dazu zu Extras > Optionen.

Klicken Sie unter LibreOffice auf Anwendungsfarben. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Feldschattierung aktiviert ist, und wählen Sie dann eine Farbe aus der Dropdown-Liste rechts neben der Option Feldschattierung aus.

Klicken Sie auf OK, wenn Sie fertig sind.

So deinstallieren Sie unter Linux

Die Feldschattierung ändert sich in die ausgewählte Farbe. Das von uns gewählte Hellgelb erleichtert die Lesbarkeit des hervorgehobenen Textes in den Feldern.

Das Kontrollkästchen Feldschattierung und die Farbauswahl wirken sich auf alle Programme in LibreOffice aus. Wenn Sie die Feldschattierungen in einem Programm ein- oder ausblenden oder die Farbe ändern, wirken sich die Änderungen ggf. auf alle anderen LibreOffice-Programme aus.

WEITER LESEN
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
Profilfoto von Lori Kaufman Lori Kaufmann
Lori Kaufman ist Technologieexpertin mit 25 Jahren Erfahrung. Sie war leitende technische Redakteurin, arbeitete als Programmiererin und hat sogar ihr eigenes Unternehmen mit mehreren Standorten geleitet.
Vollständige Biografie lesen