So durchsuchen Sie Ihre Fotos nach bestimmten Objekten in iOS 10

So durchsuchen Sie Ihre Fotos nach bestimmten Objekten in iOS 10

How Search Your Photos

Zusätzlich zu Gesichtserkennung und einige andere nette Features eingeführt in iOS 10 , können Sie mit Ihrer Fotos-App jetzt auch nach bestimmten Objekten – von Bäumen über Tiere bis hin zu Gesichtsausdrücken – in Ihren Fotos suchen. So funktioniert das.



VERBUNDEN: So fügen Sie Namen zur Liste 'Erkannte Gesichter' in der iOS 10-Fotos-App hinzu

In iOS 10 scannt die Fotos-App Ihre Fotos jetzt hinter den Kulissen gegen eine Datenbank mit durchsuchbaren Objekten und beschriftet Ihre Fotos entsprechend. Ihre Fotos-App teilt Ihnen nicht mit, dass dieser Scanvorgang stattfindet, lässt Sie die Etiketten nicht anzeigen, die sie Ihren Fotos beifügt, und sagt Ihnen nicht einmal wirklich, dass Sie jetzt nach Objekten suchen können. Laut Entwickler Kay Yin, der sich bereits in der Betaphase von iOS 10 mit diesem Zeug befasst hat, enthält die Datenbank, mit der Ihre Fotos gescannt werden, über 4.400 Objekte. Du kannst gehen schau dir die komplette Liste an Wenn Sie interessiert sind, zusammen mit den Kategorien für Erinnerungen und Mimik. Oder Sie können einfach selbst damit herumspielen, indem Sie nach gängigen Objekten wie Baum oder noch spezifischeren Variationen wie Eiche suchen.

Die Suche nach Objekten in Ihren Fotos funktioniert ähnlich wie die Suche nach etwas anderem. Öffnen Sie Ihre Fotos-App, wechseln Sie entweder zur Registerkarte Fotos oder Alben und tippen Sie auf die Schaltfläche Suchen.

Beginnen Sie mit der Eingabe des Objekts, nach dem Sie suchen möchten. Während Sie tippen, füllt Photos die Ergebnisse mit den verfügbaren Kategorien. Wenn Sie die gewünschte Kategorie sehen, tippen Sie darauf…

….und Sie können die Ergebnisse der Suche durchblättern.

Mit Fotos können Sie Ihre Suchen nicht als Alben oder ähnliches zum einfachen Durchsuchen speichern, obwohl Sie ein Album manuell aus den Suchergebnissen erstellen können, wenn Sie möchten. Fotos behält jedoch Ihre letzten Suchen bei. Klicken Sie einfach erneut auf die Schaltfläche Suchen und sie werden in einer Liste der zuletzt verwendeten Dateien unten auf der Suchergebnisseite angezeigt.

Anzeige

Sie können auch mit Siri nach Fotos mit Objekten suchen, wenn Sie möchten. Sagen Sie einfach etwas wie Fotos mit Autos anzeigen. Wenn Fotos gefunden werden, öffnet Siri sofort die Fotos-App mit den angezeigten Ergebnissen.

Beachten Sie nur, dass Siri bei der Suche etwas pingelig sein kann. Achten Sie darauf, das Wort Anzeigen anstelle von Suchen zu verwenden, denn wenn Sie die Suche verwenden, durchsucht Siri stattdessen das Web für Sie. Wenn Sie nach einer Kategorie suchen, die sich nicht in der Liste von Fotos befindet, durchsucht Siri auch das Internet nach Ihnen. Und schließlich, wenn Sie nach einer Kategorie suchen, die Fotos erkennt, Sie jedoch keine Fotos haben, die der Kategorie entsprechen, öffnet Siri weiterhin die Fotos-App, aber eine Seite mit all Ihren Fotos.

WEITER LESEN Profilfoto zu Walter Glenn Walter Glenn
Walter Glenn ist ein ehemaligerRedaktionsleiter für How-To Geek und seine Schwesterseiten. Er hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Computerbranche und mehr20 Jahre als technischer Redakteur und Redakteur. Er hat Hunderte von Artikeln für How-To Geek geschrieben und Tausende herausgegeben. Er ist Autor oder Co-Autor von über 30 computerbezogenen Büchern in mehr als einem Dutzend Sprachen für Verlage wie Microsoft Press, O'Reilly und Osborne/McGraw-Hill. Außerdem hat er im Laufe der Jahre Hunderte von Whitepapers, Artikeln, Benutzerhandbüchern und Kursmaterialien geschrieben.
Vollständige Biografie lesen