So aktivieren Sie Focus Assist-Benachrichtigungen unter Windows 10

So aktivieren Sie Focus Assist-Benachrichtigungen unter Windows 10

How Re Enable Focus Assist Notifications Windows 10

Windows 10 Logo Hero - Version 3

Windows 10 Fokus-Assistent -Funktion ist eine praktische Möglichkeit, die Konzentration beim Arbeiten oder Spielen aufrechtzuerhalten. Beginnend mit dem Update Oktober 2020 , blendet Windows 10 jetzt automatisch bestimmte Focus Assist-Benachrichtigungen aus, die Sie benachrichtigen, wenn Focus Assist aktiviert oder deaktiviert wird. Wenn Sie sie zurückbringen möchten, können Sie dies einfach in den Einstellungen ändern. Hier ist wie.



Starten Sie zuerst die Einstellungen. Dies geht am schnellsten, indem Sie das Startmenü öffnen und auf das Zahnradsymbol klicken.

Apple-Musik für Windows herunterladen

Klicken Sie in den Einstellungen auf System.

Klicken Sie in den Windows 10-Einstellungen auf

Klicken Sie als Nächstes in der Seitenleiste auf Focus Assist.

mein Laptop-Bildschirm ist blau

Klicken Sie in den Windows-Einstellungen auf

Scrollen Sie in den Focus aAssist-Einstellungen nach unten, bis Sie den Abschnitt Automatische Regeln sehen. Sie sehen vier Unterabschnitte: Während dieser Zeiten, wenn ich meine Anzeige dupliziere, wenn ich ein Spiel spiele und wenn ich eine App im Vollbildmodus verwende.

Schalten Sie zunächst alle vier automatischen Regeln mit den Schaltern daneben ein. Auch wenn Sie sie später nicht verwenden möchten, können Sie sie in den folgenden Schritten weiter konfigurieren.

WLAN ac vs WLAN 6

Aktivieren Sie im Abschnitt Automatische Regeln alle vier Regeln.

Als nächstes müssen wir einige versteckte Unterabschnitte der Focus-Assist-Seite besuchen. Klicken Sie zuerst auf die Wörter Während dieser Zeiten. Es sieht nicht wie eine Schaltfläche aus, aber Sie können darauf klicken.

Klicke auf die Wörter

Anzeige

Eine neue untergeordnete Seite mit den Einstellungen wird angezeigt. Schauen Sie auf dieser Seite nach unten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benachrichtigung im Aktionscenter anzeigen, wenn der Fokusassistent automatisch aktiviert wird.

(Wenn Sie das Kontrollkästchen nicht sehen, bedeutet dies, dass die Regel deaktiviert ist. Stellen Sie den Schalter für die Regel auf Ein und die Kontrollkästchenoption wird angezeigt.)

Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen mit der Aufschrift

2 Monitore an Laptop anschließen

Wiederholen Sie danach die gleichen Schritte mit den anderen drei automatischen Regeln, wenn ich meine Anzeige dupliziere, wenn ich ein Spiel spiele und wenn ich eine App im Vollbildmodus verwende. Klicken Sie nacheinander darauf, und wenn der neue Einstellungsbildschirm angezeigt wird, aktivieren Sie auf jeder Seite das Kontrollkästchen Benachrichtigung im Aktionscenter anzeigen, wenn der Fokusassistent automatisch aktiviert wird.

Setzen Sie ein Häkchen im

Nachdem Sie alle vier Kästchen in den vier Unterabschnitten angekreuzt haben, kehren Sie zur Haupteinstellungsseite von Focus Assist zurück. Deaktivieren Sie mit den Schaltern neben jeder Regel alle automatischen Regeln, die Sie nicht verwenden möchten.

Aktivieren Sie im Abschnitt Automatische Regeln alle vier Regeln.

Schauen Sie schließlich unten auf der Haupteinstellungsseite von Focus Aasist direkt unter dem Abschnitt Automatische Regeln nach. Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen neben Zusammenfassung dessen, was ich verpasst habe, während der Fokusassistent aktiv war.

Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen mit der Aufschrift

Beenden Sie danach die Einstellungen. Wenn Focus Assist das nächste Mal durch eine Ihrer Automatisierungsregeln ausgelöst wird, erhalten Sie eine Benachrichtigung darüber. wie in der guten alten zeit . Und sobald Sie mit dieser bestimmten Aufgabe fertig sind und Focus Assist deaktiviert ist, erhalten Sie eine weitere Benachrichtigung, die alle Benachrichtigungen zusammenfasst, die Sie beim Fokussieren verpasst haben. Konzentriert bleiben!

VERBUNDEN: So deaktivieren Sie die nervigen Focus Assist-Benachrichtigungen von Windows 10

Linux-Dateisystem für Windows
WEITER LESEN
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
Profilfoto von Benj Edwards Benj Edwards
Benj Edwards ist Associate Editor für How-To Geek. Seit über 15 Jahren schreibt er über Technologie und Technologiegeschichte für Websites wie The Atlantic, Fast Company, PCMag, PCWorld, Macworld, Ars Technica und Wired. 2005 gründete er Vintage Computing and Gaming, einen Blog, der sich der Technikgeschichte widmet. Er hat auch den Podcast The Culture of Tech erstellt und trägt regelmäßig zum Retrogaming-Podcast Retronauts bei.
Vollständige Biografie lesen