So vergrößern Sie die Miniaturansichten der Windows-Taskleiste (ohne Software)

So vergrößern Sie die Miniaturansichten der Windows-Taskleiste (ohne Software)

How Make Windows Taskbar Thumbnails Bigger

Wenn Sie den Mauszeiger über eine Schaltfläche in der Taskleiste bewegen, zeigt Ihnen Windows standardmäßig eine Vorschau dieses Fensters an, aber diese Vorschau ist normalerweise sehr klein. Glücklicherweise können wir diese Thumbnails mit einem schnellen Registry-Hack vergrößern.



Das Tolle an diesem Tipp ist, dass Sie kein umständliches Dienstprogramm von einer Website herunterladen müssen, der Sie wahrscheinlich nicht vertrauen sollten. Und wenn Sie fertig sind, werden die Miniaturansichten nicht mehr winzig und tatsächlich nützlich sein.

So ändern Sie die Größe der Taskleisten-Miniaturansichten

Beginnen Sie mit WIN + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, geben Sie regedit.exe ein, drücken Sie die Eingabetaste und navigieren Sie dann zum folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoft WindowsCurrentVersionExplorerTaskband

Wenn Sie dort sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die rechte Seite und wählen Sie Neu -> 32-Bit-DWORD, nennen Sie es MinThumbSizePx und geben Sie ihm einen Dezimalwert von 500 oder weniger. Dieser Wert wird in Pixeln angegeben, wie Sie sich vorstellen können.

Nachdem Sie diese Änderung vorgenommen haben, müssen Sie Explorer neu starten, was durch schnelles Abmelden erfolgen kann, oder Verwenden der geheimen Methode zum Neustart von Explorer , indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü klicken, während Sie die Tasten STRG + UMSCHALT gedrückt halten. In Windows 7 müssen Sie dies im Startmenü selbst tun, während Sie dies in Windows 8 oder 10 in der Taskleiste selbst tun.

Anzeige

Sobald Sie den Explorer verlassen haben, wird Ihre Taskleiste verschwinden. Verwenden Sie also die Tastenkombination STRG + UMSCHALT + ESC, um den Task-Manager aufzurufen, gehen Sie zu Datei -> Ausführen und geben Sie dann ein Forscher und drücken Sie die Eingabetaste.

Auf diese Weise werden Ihre Miniaturansichten in der Taskleiste größer. Obwohl Sie sich einfach aus- und wieder eingeloggt hätten.

WEITER LESEN
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
Profilfoto für Lowell Heddings Lowell Heddings
Lowell ist Gründer und CEO von How-To Geek. Er leitet die Show seit der Erstellung der Site im Jahr 2006. In den letzten zehn Jahren hat Lowell persönlich mehr als 1000 Artikel geschrieben, die von über 250 Millionen Menschen angesehen wurden. Bevor Lowell mit How-To Geek begann, arbeitete er 15 Jahre lang in der IT mit Beratungs-, Cybersicherheits-, Datenbankmanagement- und Programmierarbeiten.
Vollständige Biografie lesen