So installieren und verwenden Sie die neue Web-Apps-Funktion von Ubuntu

So installieren und verwenden Sie die neue Web-Apps-Funktion von Ubuntu

How Install Use Ubuntu S New Web Apps Feature

Installieren Sie die neue Web-App-Funktion von Ubuntu – standardmäßig enthalten im kommenden Ubuntu 12.10 –, um ungelesene E-Mails in Ihrem Messaging-Menü anzuzeigen, die Musikwiedergabe auf Websites über das Soundmenü zu steuern und vieles mehr.



Was ist eine Domäne in einem Computer?

Diese Funktion macht Web-Apps zu erstklassigen Bürgern des Unity-Desktops von Ubuntu. Die Vorschauversion unterstützt über 30 Websites, darunter Gmail, Twitter, Reddit, Facebook, Google Docs, Google Kalender und Angry Birds.

Installieren der Web-App-Integration

Um diese Funktion in Ubuntu 12.04 zu installieren, starten Sie ein Terminal und führen Sie die folgenden Befehle aus:

sudo add-apt-repository ppa:webapps/preview
sudo apt-get update
sudo apt-get install Unity-Webapps-Preview

Melden Sie sich ab und wieder an, um die Funktion auf dem Unity-Desktop von Ubuntu nach der Installation zu aktivieren.

aus dem start entfernen windows 10

Verwenden der Web-App-Integration

Derzeit funktioniert die Integration von Web-Apps nur mit Chromium oder Mozilla Firefox. Wenn die Funktion installiert ist, besuchen Sie eine unterstützte Website in einem dieser Browser und Sie sehen eine Integrationsaufforderung.

Anzeige

Nachdem Sie zugestimmt haben, wird die Web-App in Ihren Ubuntu-Desktop integriert. Jede Web-App wird in Ihrem Dash angezeigt, sodass Sie sie ganz einfach wie Desktop-Apps öffnen können. Sie können sie auch an Ihren Launcher anheften.

Einige Web-Apps werden in Ihrem Nachrichtenmenü angezeigt und zeigen eine Anzahl ungelesener E-Mails, Tweets oder anderer Nachrichten an.

Musik-Websites wie Grooveshark und Pandora werden in Ihrem Soundmenü angezeigt, sodass Sie sie steuern können, ohne zu einem Browserfenster wechseln zu müssen.

Web-Apps können Benachrichtigungen anzeigen – zum Beispiel zeigt die BBC-Nachrichten-Web-App aktualisierte Nachrichten mit Desktop-Benachrichtigungen an.

Steam Versteckspiele vor Freunden

Web-Apps sind auch in das HUD von Ubuntu integriert – Sie können Alt drücken und mit der Eingabe beginnen, um ihre Menüelemente schnell zu aktivieren und zu durchsuchen, genau wie bei Desktop-Anwendungen.

Unterstützte Websites

Hier ist eine Liste der derzeit unterstützten Websites. Besuchen Sie eine der Websites, um eine Integrationsaufforderung anzuzeigen.

Mail

Remote-Desktop-Mac von Windows
  • Google Mail
  • Yahoo! Mail
  • Hotmail (Windows Live Mail)
  • Yandex-Mail
  • QQ-Mail
  • Mail.ru

Soziale Netzwerke

  • Twitter
  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • VK

Musikvideos

  • Grooverhai
  • Pandora
  • Hulu
  • Youtube
  • Letztes FM
  • Libre.fm
  • Yandex Musik

Spiele

  • Angry Birds (chrome.angrybirds.com)
  • Zerschneide das Seil
  • Herr von Ultima
  • Command and Conquer: Tiberium-Allianzen

Nachrichten

  • Reddit
  • Google Reader
  • BBC News
  • CNN-Nachrichten
  • Google Nachrichten
  • Yahoo! Nachrichten
  • Yandex-Neuigkeiten

Andere

  • Google Dokumente
  • Google Kalender
  • Amazon Cloud-Reader
  • Amazonas
  • WordPress.com
  • Launchpad
  • U-Bahn IRC

Dank an OMG! Ubuntu! für die Zusammenstellung vieler dieser Informationen, insbesondere der Liste der unterstützten Websites!

WEITER LESEN Profilfoto von Chris Hoffman Chris Hoffmann
Chris Hoffman ist Chefredakteur von How-To Geek. Er schreibt über ein Jahrzehnt über Technologie und war zwei Jahre lang Kolumnist bei PCWorld. Chris hat für die New York Times geschrieben, wurde als Technologieexperte von Fernsehsendern wie Miamis NBC 6 interviewt und ließ sich von Nachrichtenagenturen wie der BBC über seine Arbeit berichten. Seit 2011 hat Chris über 2.000 Artikel geschrieben, die fast eine Milliarde Mal gelesen wurden – und das nur hier bei How-To Geek.
Vollständige Biografie lesen