So extrahieren Sie einzelne Dateien aus einer Windows 7-Systemabbildsicherung

So extrahieren Sie einzelne Dateien aus einer Windows 7-Systemabbildsicherung

How Extract Individual Files From Windows 7 System Image Backup

heic unter windows 10 öffnen

Die Backup-Systemsteuerung von Windows 7 hat die Fähigkeit, Erstellen Sie vollständige System-Image-Backups . Während Windows sagt, dass Sie einzelne Dateien aus diesen Sicherungen nicht wiederherstellen können, gibt es eine Möglichkeit, den Inhalt eines Systemabbilds zu durchsuchen und einzelne Dateien zu extrahieren.



System-Image-Backups sind für die Wiederherstellung eines gesamten Systems gedacht. Wenn Sie einzelne Dateien einfach wiederherstellen möchten, sollten Sie eine andere Art der Sicherung verwenden – Sie müssen jedoch nicht ein ganzes Systemabbild wiederherstellen, um einige wichtige Dateien zurückzubekommen.

Mounten Sie das System-Image

Öffnen Sie zunächst die Anwendung Datenträgerverwaltung – geben Sie Datenträgerverwaltung in das Startmenü ein und drücken Sie dazu die Eingabetaste.

Klicken Sie im Fenster Datenträgerverwaltung auf das Menü Datei und wählen Sie VHD anhängen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen.

Suchen Sie die Sicherungsdatei des Systemabbilds, die die Dateierweiterung .vhd hat. Systemabbilder werden an folgendem Ort gespeichert:

[Laufwerksbuchstabe]WindowsImageBackup[Computername]Backup [Jahr-Monat-Tag] [Stunden-Minuten-Sekunden]

Anzeige

Wenn Sie beispielsweise auf Laufwerk F: gesichert haben, finden Sie die Backups in F:WindowsImageBackup.

Extrahieren Sie Ihre Dateien

Das bereitgestellte VHD-Systemabbild wird als neuer Laufwerksbuchstabe in Ihrem Computerfenster angezeigt. Wählen Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen wenn der AutoPlay-Dialog erscheint.

Sie können den Inhalt Ihres Systemabbilds durchsuchen, als ob es ein anderes Laufwerk auf Ihrem Computer wäre. Ihre persönlichen Dateien aus der Systemabbildsicherung befinden sich beispielsweise unter [Laufwerksbuchstabe]:BenutzerNAME. Sie können sie kopieren und auf ein anderes Laufwerk einfügen, um sie aus dem Backup zu extrahieren.

Unmounten Sie das System-Backup-Image

Wenn Sie mit dem Kopieren der Dateien aus dem Backup fertig sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerksfeld, das der VHD im Fenster Datenträgerverwaltung entspricht, und wählen Sie VHD trennen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Löschen Sie die Datei der virtuellen Festplatte, nachdem Sie die Festplatte entfernt haben Kontrollkästchen oder Ihre Systemabbildsicherung wird gelöscht!

WEITER LESEN Profilfoto von Chris Hoffman Chris Hoffmann
Chris Hoffman ist Chefredakteur von How-To Geek. Er schreibt über ein Jahrzehnt über Technologie und war zwei Jahre lang Kolumnist bei PCWorld. Chris hat für die New York Times geschrieben, wurde als Technologieexperte von Fernsehsendern wie Miamis NBC 6 interviewt und ließ sich von Nachrichtenagenturen wie der BBC über seine Arbeit berichten. Seit 2011 hat Chris über 2.000 Artikel geschrieben, die fast eine Milliarde Mal gelesen wurden – und das nur hier bei How-To Geek.
Vollständige Biografie lesen