So aktivieren Sie die Entwicklereinstellungen auf Android Auto

So aktivieren Sie die Entwicklereinstellungen auf Android Auto

How Enable Developer Settings Android Auto

Es ist kein Geheimnis, dass Google in den meisten seiner Produkte gerne Entwickleroptionen versteckt hält – es gibt schließlich keinen Grund, Gelegenheitsnutzer dort herumzubasteln. Aber wenn du mögen basteln (oder natürlich Entwickler sind), dann kann dieses versteckte Menü viel Spaß machen.



VERBUNDEN: So greifen Sie auf Entwickleroptionen zu und aktivieren das USB-Debugging auf Android

In den Entwicklereinstellungen finden Sie experimentelle Funktionen, Optimierungen und Dinge, die nicht unbedingt für den Verbraucherzugriff gedacht sind. Es überrascht nicht, dass für jeden, der ist nicht ein Entwickler. Android Auto ist nicht anders, und obwohl das versteckte Menü für die Entwicklereinstellungen für Nicht-Entwickler nichts Bahnbrechendes ist, ist es immer noch ziemlich ordentlich.

Alle Entwicklereinstellungen befinden sich in der Android-App (nicht in der Auto-Einheit selbst), also sollten Sie als Erstes die App starten.

Jeder, der mit Android vertraut ist und Entwicklereinstellungen von Android Der nächste Schritt sollte Ihnen bekannt vorkommen: Tippen Sie 10 Mal auf den Android Auto-Text oben links. Wenn Sie kurz davor sind, das Menü zu aktivieren, wird eine Toast-Benachrichtigung mit der verbleibenden Anzahl von Tippen angezeigt.

Sobald Ihnen der Toast anzeigt, dass das Entwicklermenü entsperrt wurde, können Sie über das Dreipunkt-Überlaufmenü in der oberen rechten Ecke darauf zugreifen.

Anzeige

In diesem Menü können Sie einige nach vorne gerichtete Funktionen steuern, z. B. wenn der Tag- oder Nachtmodus umgeschaltet wird. Die Standardeinstellungen sind autogesteuert, was im Wesentlichen den Nachtmodus aktiviert, wenn die Scheinwerfer des Autos eingeschaltet werden. Sie können es auch auf telefongesteuert, nur Tag und nur Nacht ändern. Ich persönlich bevorzuge es, das Auto die Kontrolle zu lassen, aber es hängt alles davon ab, was du magst, denke ich.

Ansonsten ist unklar, was die anderen Dinge in diesem Menü für Benutzer tun, aber Sie können ruhig herumstöbern und sehen, ob Sie etwas Cooles finden. Es gibt nicht viele Dokumentationen darüber, was diese verschiedenen Einstellungen tun, daher ist von hier aus alles Neuland.

WEITER LESEN
  • › So machen Sie Screenshots auf Android Auto
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
Profilfoto von Cameron Summerson Cameron Summerson
Cameron Summerson ist ehemaliger Chefredakteur von Review Geek und diente als redaktioneller Berater für How-To Geek und LifeSavvy. Er befasste sich ein Jahrzehnt lang mit Technologie und schrieb in dieser Zeit über 4.000 Artikel und Hunderte von Produktbewertungen. Er wurde in Printmagazinen veröffentlicht und in der New York Times als Smartphone-Experte zitiert.
Vollständige Biografie lesen