So automatisieren Sie ganz einfach Ihr Firefox-Profil-Backup mit Batch-Dateien

So automatisieren Sie ganz einfach Ihr Firefox-Profil-Backup mit Batch-Dateien

How Easily Automate Your Firefox Profile Backup With Batch Files

Ihr Firefox-Profil enthält einige ziemlich wichtige Dinge wie Lesezeichen, gespeicherte Passwörter und Einstellungen, deren Verlust ziemlich unbequem wäre. Wie bei allen wertvollen Daten sollte Ihr Firefox-Profil regelmäßig gesichert werden.



Während Sie die Sicherung jederzeit manuell durchführen oder ein externes Tool verwenden können (wie z MozBackup oder FEBE), jede dieser Optionen hat ihre eigenen Mängel und keine ist eine echte Set-It-and-Forget-It-Methode. Unsere geek-orientierte Lösung für Firefox-Profil-Backups besteht darin, ein Batch-Skript zu verwenden, das jederzeit ausgeführt werden kann. Unabhängig davon, ob Sie Firefox geöffnet haben oder nicht, erfasst dieses Skript Ihr aktuelles Firefox-Profil und speichert es zur einfachen Wiederherstellung in einer ZIP-Datei.

Das Skript

Insgesamt macht das Skript nichts Magisches. Es geht einfach in den Firefix-Profilordner des jeweiligen Benutzers und kopiert alle entsperrten Dateien in ein temporäres Verzeichnis und erstellt schließlich ein Zip-Archiv der Dateien. Sie müssen das 7-Zip-Befehlszeilentool in einen Ordner kopieren, der in Ihrer Windows PATH-Variable festgelegt ist, damit der ZIP-Vorgang abgeschlossen werden kann.

@ECHO OFF TITLE Firefox Profile Backup ECHO Firefox Profile Backup ECHO Written by: Jason Faulkner ECHO SysadminGeek.com ECHO. ECHO. SETLOCAL REM Requires the 7-Zip command line tool (7za.exe) which can be downloaded at: REM http://www.7-zip.org REM This file should be placed in a folder in the PATH variable (i.e. C:Windows) REM Full path the the storage archive file (do not put in quotes) REM Make sure this directory path exists. SET BackupFileName=%USERPROFILE%DocumentsBackupFirefoxProfile.zip REM Leave everything below here alone SET TempBackupDir=%TEMP%Firefox_Profile SET TempBackupDirAction='%TempBackupDir%' IF EXIST %TempBackupDirAction% RMDIR %TempBackupDirAction% MKDIR %TempBackupDirAction% XCOPY '%APPDATA%MozillaFirefoxProfiles*' %TempBackupDirAction% /E /V /C /H /Y SET BackupFileName='%BackupFileName%' IF EXIST %BackupFileName% DEL /F /Q %BackupFileName% 7ZA a %BackupFileName% '%TempBackupDir%*' IF EXIST %TempBackupDirAction% RMDIR /S /Q %TempBackupDirAction% ENDLOCAL

Planen des Backups

Sobald Sie das Skript installiert haben, müssen Sie es einfach über den Windows-Taskplaner planen. Sie können die grafische Oberfläche verwenden oder über das Kommandozeilentool SchTasks , um es einfach so einzustellen, dass es für den aktuellen Benutzer täglich ausgeführt wird:

SchTasks /Create /SC DAILY /TN BackupFirefoxProfile /TR %UserProfile%DocumentsScriptsBackupFirefoxProfile.bat /ST 09:00 /RU /RP

Wichtiger Hinweis: Das Skript verweist auf profilspezifische Speicherorte (%USERPROFILE% und %APPDATA%), daher ist es wichtig, dass die geplante Aufgabe als das jeweilige Benutzerkonto ausgeführt wird, für das Sie das Firefox-Profil sichern möchten.

Einschränkungen

Dieses Skript nimmt alle nicht gesperrten Dateien als Teil des Backups auf. Wenn Firefox geöffnet ist, wird eine Datei namens parent.LOCK erstellt und diese Datei ist nicht in der Sicherung enthalten. Es ist ein Null-Byte, sodass die Profilsicherung bitweise abgeschlossen werden kann, ohne diese Datei einzuschließen.

Anzeige

Bestimmte Add-Ons können auch Dateien sperren, während Firefox geöffnet ist, aber unsere Tests haben keine Fälle gefunden, in denen dies der Fall ist.

Laden Sie das 7-Zip-Befehlszeilentool herunter

Manuelles Sichern eines Firefox-Profils

FEBE-Add-on für Firefox

WEITER LESEN
  • › Die besten Artikel zum Sichern und Synchronisieren Ihrer Daten
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?