So dimmen Sie das Licht auf dem PlayStation DualShock 4-Controller

So dimmen Sie das Licht auf dem PlayStation DualShock 4-Controller

How Dim Lights Playstation Dualshock 4 Controller

Die Lichtleiste des DualShock 4 ist eine nette Sache. Es funktioniert mit vielen Spielen, um nachzuahmen, was auf dem Bildschirm passiert – in The Last of Us zum Beispiel ändert es die Farbe, wenn sich Ihre Gesundheit verschlechtert, und wird rot, wenn Sie sterben. Es ist eine Kleinigkeit, aber es ist cool. Der Nachteil ist, dass es auch ein Batteriefresser ist, wodurch der Controller viel schneller stirbt, als es den meisten von uns lieb ist. Zum Glück können Sie es dimmen.



VERBUNDEN: So schließen Sie eine Maus und eine Tastatur an Ihre PlayStation 4 an

Rufen Sie zunächst das Einstellungsmenü Ihrer PlayStation auf. Dies ist durch das kleine Koffersymbol gekennzeichnet.

Scrollen Sie auf dem Hauptbildschirm der Einstellungen nach unten, bis Sie Geräte sehen, und springen Sie dort hinein.

Wählen Sie dann Controller.

Die letzte Option in diesem Menü ist die Helligkeit des DUALSHOCK 4 Light Bar. Das ist, was Sie suchen.

Es ist standardmäßig auf Hell eingestellt, es stehen jedoch zwei andere Optionen zur Verfügung: Mittel und Dunkel.

finde meine iphone apple watch

Anzeige

Um das Beste aus Ihrem Akku herauszuholen, wählen Sie Dim, wodurch die Helligkeit etwas gesenkt wird, aber die Funktionalität nicht wirklich entfernt wird. Wenn Ihnen die Standardhelligkeit gefällt und Sie nur ein wenig mehr Lebensdauer erreichen möchten, bevor Sie den Controller auf das Ladegerät werfen müssen, probieren Sie Medium aus – es ist eine gute Balance zwischen Helligkeit und Akkulaufzeit.

Um Ihre Auswahl zu bestätigen, tippen Sie einfach auf X.

Das ist wirklich alles. Dies gilt für den aktuell verbundenen Controller, ist jedoch auch profilspezifisch. Wenn Sie also die Helligkeit des Controllers mögen, aber jemand anderes, der Ihre PS4 teilt, die ganze Zeit die ganze Helligkeit möchte, gibt es keine Probleme.

WEITER LESEN Profilfoto von Cameron Summerson Cameron Summerson
Cameron Summerson ist ehemaliger Chefredakteur von Review Geek und diente als redaktioneller Berater für How-To Geek und LifeSavvy. Er befasste sich ein Jahrzehnt lang mit Technologie und schrieb in dieser Zeit über 4.000 Artikel und Hunderte von Produktbewertungen. Er wurde in Printmagazinen veröffentlicht und in der New York Times als Smartphone-Experte zitiert.
Vollständige Biografie lesen