So erstellen und bearbeiten Sie Listen mit Cortana (und synchronisieren Sie sie mit Wunderlist)

So erstellen und bearbeiten Sie Listen mit Cortana (und synchronisieren Sie sie mit Wunderlist)

How Create Edit Lists Using Cortana

Mit Cortana können Sie jetzt Listen mit Ihrer Stimme erstellen und verwalten und sich sogar mit Wunderlist verbinden, wenn Sie möchten. So geht's.



Cortana in Windows 10 wird als persönlicher Assistent abgerechnet – ähnlich wie Siri auf Apple-Geräten – und um sicher zu gehen, können Sie einiges tun ziemlich nützliche Dinge damit. Bis vor kurzem war Cortana jedoch nicht in der Lage, eine der Aufgaben auszuführen, die Sie von einem persönlichen Assistenten erwarten würden – das Erstellen von Listen. Jetzt hat Cortana diese Fähigkeit hinzugefügt. Sie können Listen direkt in Windows erstellen und Cortana sogar anbinden Wunderliste , die beliebte Anwendung zum Erstellen von Listen.

VERBUNDEN: So verwenden und konfigurieren Sie Cortana unter Windows 10

Fn-Taste deaktivieren Windows 10

So erstellen und verwalten Sie Basislisten mit Cortana

Sie können Listen in Cortana mit drei grundlegenden Befehlen verwalten: Erstellen, Hinzufügen und Anzeigen. Sie können dies tun, indem Sie in das Cortana-Suchfeld eingeben oder einfach Ihre Stimme verwenden, wenn Sie dies eingerichtet haben. Insbesondere die Verwendung von Sprache macht das Verwalten von Listen viel angenehmer. Ich kann beispielsweise einen Artikel wie diesen eingeben, mir etwas ausdenken, was ich tun muss, und Cortana anweisen, ihn zu einer Liste hinzuzufügen, ohne jemals meine Arbeit zu verlassen.

Um eine neue Liste in Cortana zu erstellen, verwenden Sie den Befehl create. Weisen Sie Cortana einfach an, die Liste mithilfe der folgenden Syntax zu erstellen:

create a  list_name  list

Sie können beispielsweise Leseliste erstellen eingeben oder sagen. Sie können Ihre Liste beliebig benennen, aber Cortana reagiert am besten, wenn Sie Namen aus einem Wort verwenden.

Anzeige

Um Ihrer Liste etwas hinzuzufügen, verwenden Sie den Befehl add in der folgenden Syntax:

add  item_name  to my  list_name  list

Zum Beispiel könnten Sie etwas wie Add To Kill a Mockingbird zu meiner Leseliste hinzufügen oder sagen.

Sie können Ihre Liste auch jederzeit anzeigen, indem Sie den Befehl show in der folgenden Syntax verwenden:

show my  list_name  list

Sie können beispielsweise meine Leseliste anzeigen eingeben oder sagen. Wenn Sie Ihre Leseliste anzeigen, können Sie Elemente als abgeschlossen markieren, um sie aus der Liste zu entfernen.

Sie können Cortana auch anweisen, mir meine Listen anzuzeigen, um alle Ihre Listen gleichzeitig anzuzeigen.

Leider sind Cortana-Listen ziemlich einfach. Sie können beispielsweise keine abgeschlossenen Elemente anzeigen oder Erinnerungsdaten festlegen. Glücklicherweise können Sie mit Cortana auch eine Verbindung zu Wunderlist herstellen, wenn Sie mehr von Ihren Listen benötigen.

Cortana mit Wunderlist verbinden

Wunderliste ist eine ziemlich voll funktionsfähige Listen-App, die auf fast jeder erdenklichen Plattform verfügbar ist. Wenn Sie Cortana mit Wunderlist verbinden, verwalten Sie Listen in Cortana weiterhin genau so, wie wir es zuvor beschrieben haben. Sie erhalten keine neuen Cortana-Befehle. Was jedoch passieren wird, ist, dass alle Listen, die Sie mit Cortana erstellen, automatisch mit Wunderlist synchronisiert werden. Und Änderungen, die Sie an diesen Listen in Wunderlist vornehmen, werden mit Cortana synchronisiert.

Anzeige

Das bedeutet, dass Sie mit Cortana Elemente zu einer Liste auf Ihrem PC hinzufügen und diese Liste dann überall dabei haben können. Sie können auch alle zusätzlichen Wunderlist-Tools auf diesen Listen verwenden, während Sie sich in der Wunderlist-App befinden.

Um Cortana mit Wunderlist zu verbinden, sagen Sie Cortana Zeige mir meine Listen und klicken Sie dann auf den Wunderlist-Link.

Windows 10 Rollback-Updates

Nachdem Sie sich bei Wunderlist angemeldet haben, werden Sie aufgefordert, Cortana für den Zugriff auf Wunderlist zu autorisieren.

Und dann werden Sie gefragt, ob Windows Ihre Wunderlist-Anmeldeinformationen speichern soll.

Wenn Sie mit der Verbindung von Cortana und Wunderlist fertig sind, sollten Ihre Listen richtig synchronisiert werden. Sie können Cortana weiterhin verwenden, um Listen auf die gleiche Weise zu erstellen, und sich darauf verlassen, dass Sie sie in jeder Wunderlist-App verwenden können.

WEITER LESEN
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
Profilfoto zu Walter Glenn Walter Glenn
Walter Glenn ist ein ehemaligerRedaktionsleiter für How-To Geek und seine Schwesterseiten. Er hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Computerbranche und mehr20 Jahre als technischer Redakteur und Redakteur. Er hat Hunderte von Artikeln für How-To Geek geschrieben und Tausende herausgegeben. Er ist Autor oder Co-Autor von über 30 computerbezogenen Büchern in mehr als einem Dutzend Sprachen für Verlage wie Microsoft Press, O'Reilly und Osborne/McGraw-Hill. Außerdem hat er im Laufe der Jahre Hunderte von Whitepapers, Artikeln, Benutzerhandbüchern und Kursmaterialien geschrieben.
Vollständige Biografie lesen