So steuern Sie Ihre Smarthome-Produkte mit Cortana unter Windows 10

So steuern Sie Ihre Smarthome-Produkte mit Cortana unter Windows 10

How Control Your Smarthome Products With Cortana Windows 10

Cortana kann vieles , aber sie ist nicht ganz so leistungsfähig wie ausgereiftere Sprachassistenten wie Alexa oder Google Home. Aber Microsoft hat endlich die Unterstützung für Smarthome-Geräte hinzugefügt, sodass Sie Philips Hue-, Samsung SmartThings-, Nest-, Insteon- und Wink-Geräte direkt von Ihrem PC aus steuern können.



VERBUNDEN: So aktivieren Sie 'Hey Cortana' in Windows 10

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie schalte Hey Cortana ein , sodass Sie Ihren Computer wie eine Art Amazon Echo behandeln können – auf diese Weise können Sie Geräte mit einem schnellen Sprachbefehl ein- und ausschalten, ohne dass ein Klicken erforderlich ist.

HINWEIS: Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels befindet sich diese Funktion wahrscheinlich noch in der Anfangsphase der Einführung. Wenn Sie sie also noch nicht auf Ihrem PC sehen, schauen Sie bald wieder vorbei – sie sollte wahrscheinlich bald erscheinen.

Blu-ray mit Handbremse zerreißen

Um Ihre jeweiligen Smarthome-Konten mit Cortana zu verbinden, öffnen Sie Ihr Startmenü und geben Sie etwas ein, um Cortana aufzurufen.

Klicken Sie auf das Notebook-Symbol in der rechten Seitenleiste (es ist das dritte von oben). Suchen Sie den Eintrag für Connected Home und klicken Sie darauf.

Anzeige

Sie werden mit einem spartanischen Menü begrüßt, das einen Schalter enthält: Connected Home aktivieren. Stellen Sie diesen Schalter auf Ein.

Sie werden möglicherweise aufgefordert, sich bei Ihrem Microsoft-Konto anzumelden – wenn ja, tun Sie dies jetzt.

Wenn dies erledigt ist, wird Ihnen eine Liste kompatibler Smarthome-Ökosysteme angezeigt. Zum Zeitpunkt der Einführung unterstützt Cortana Philips Hue, Samsung SmartThings, Nest, Insteon und Wink. Klicken Sie auf eines, um es einzurichten – wir verwenden Hue als Beispiel für diesen Beitrag.

Klicken Sie auf der nächsten Seite auf die Schaltfläche Verbinden.

Energiesparmodus aktivieren

Sie werden aufgefordert, sich bei dem entsprechenden Konto für den ausgewählten Dienst anzumelden. Mach weiter und tu es.

Nach erfolgreicher Anmeldung sollte die Schaltfläche Verbinden zu einer Schaltfläche Trennen werden. Klicken Sie auf den Zurück-Pfeil, um zur Hauptseite von Connected Home zurückzukehren.

Sie sollten unter dem von Ihnen eingerichteten Dienst das Wort Verbunden sehen. Fahren Sie fort und klicken Sie auf die Mikrofonschaltfläche in der unteren rechten Ecke, um zu versuchen, einen Befehl zu sagen!

Anzeige

Wenn alles gut geht (und Ihr Mikrofon ordnungsgemäß funktioniert), sollte Cortana Ihren Befehl verstehen und die gesprochene Aktion ausführen.

Diese fünf Dienste sind kein schlechter Start, aber hoffentlich werden in naher Zukunft noch mehr zu Cortana hinzugefügt.

So sichern Sie Chrome-Lesezeichen
WEITER LESEN Profilfoto von Whitson Gordon Whitson Gordon
Whitson Gordon ist der ehemalige Chefredakteur von How-To Geek und war davor der Chefredakteur von Lifehacker. Er hat für The New York Times, Popular Science, Wired, iFixit, The Daily Beast, PCMag, Macworld, IGN, Medium's OneZero, The Inventory und Engadget geschrieben.
Vollständige Biografie lesen