So ändern Sie die Sprach- und Regionseinstellungen Ihres Macs

So ändern Sie die Sprach- und Regionseinstellungen Ihres Macs

How Change Your Mac S Language

Wenn Sie Ihren Mac in einer anderen Sprache verwenden möchten oder in einer anderen Region leben, können Sie dies in OS X ändern. Wenn Sie dies tun, wird alles in Ihrer bevorzugten Sprache, Währung, Datumsformat, und mehr.



Die Sprach- und Regionseinstellungen unter OS X sind in vielerlei Hinsicht sehr nützlich. Auch wenn Sie nicht die Absicht haben, Ihre Sprache jemals zu ändern, gibt es einige coole Dinge, die Sie mit Ihren regionalen Formaten tun können. Schauen wir uns an, wie das geht.

Beginnen Sie mit dem Öffnen des Bereichs Sprache & Region in den Systemeinstellungen.

Wie es heißt, können Sie mit den Einstellungen für Sprache und Region steuern, welche Sprache Sie in Menüs und Dialogfeldern sehen, sowie die Formate von Datum, Uhrzeit und Währung.

Wenn Sie eine Sprache hinzufügen möchten, klicken Sie unten im Bereich der bevorzugten Sprachen auf das Symbol +.

Anschließend können Sie eine bevorzugte Sprache hinzufügen.

wmiprvse exe wmi-Provider-Host

Anzeige

Wenn wir eine zweite Sprache auswählen, wird uns sofort ein Dialogfeld angezeigt, in dem wir unsere Hauptsprache auswählen können.

Wenn Sie Ihre bevorzugte Sprache nicht ändern, wenn das System Sie dazu auffordert, können Sie die Sprache jederzeit anklicken und in die gewünschte Reihenfolge ziehen.

Wenn Sie Ihre bevorzugte Sprache ändern, müssen Sie Ihren Computer neu starten. Wenn wir uns beispielsweise dafür entschieden haben, unsere Sprache auf Französisch zu ändern, wird nach dem Neustart alles in Französisch angezeigt.

Lassen Sie uns als Nächstes über die Änderung der Region sprechen.

Wenn wir die Region auf Griechenland ändern, sehen wir, dass die Zeitzone und die Währung automatisch angepasst werden (beachten Sie den Text unten).

Wenn Sie dagegen nach Afrika gereist sind, sehen Sie, dass das Datumsformat und die Währung erneut angepasst werden, diesmal im 24-Stunden-Format.

Öffnen Sie nun die erweiterten Optionen, auf die Sie zugreifen können, indem Sie auf die Schaltfläche Erweitert in der unteren rechten Ecke des Einstellungsbereichs Sprache & Region klicken. Mit den erweiterten Optionen können Sie Elemente ändern, die sich auf Ihre Regionseinstellungen beziehen, ohne alles in eine neue Region zu ändern.

Anzeige

Angenommen, Sie möchten Ihre Region nicht ändern, möchten jedoch, dass das Datum als Tag/Monat/Jahr anstelle von Monat/Tag/Jahr angezeigt wird.

Gehen Sie dazu einfach in das entsprechende Feld und ziehen Sie den Tag vor den Monat. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche OK in der unteren linken Ecke.

So öffnen Sie Nvidia Shadowplay

Das Ziehen von Elementen ist nur eine Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen. Sie können auch auf die Pfeile neben jedem Element klicken.

Angenommen, wir möchten unser langes Datumsformat von der Anzeige des vollständigen Monatsnamens auf das verkürzte Format ändern. Wir klicken auf den Pfeil neben Januar und würden dann den Formatstil wie Jan oder J auswählen.

Wenn Sie mit Ihren Änderungen fertig sind, klicken Sie erneut auf die Schaltfläche OK.

Denken Sie daran, wenn Sie denken, dass Sie etwas durcheinander gebracht haben und es anscheinend nicht beheben können, können Sie jederzeit auf die Schaltfläche Standardeinstellungen wiederherstellen in der unteren linken Ecke klicken.

Anzeige

Wenn Sie jetzt das nächste Mal Yen als Standardwährung einstellen oder das Datum wie in England anzeigen möchten oder Ihr System auf Russisch verwenden möchten, können Sie dies problemlos tun.

WEITER LESEN Profilfoto von Matt Klein Matt Klein
Matt Klein verfügt über fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in der technischen Redaktion. Er hat Windows, Android, macOS, Microsoft Office und alles dazwischen abgedeckt. Er hat sogar ein Buch geschrieben, The How-To Geek Guide to Windows 8.
Vollständige Biografie lesen