So ändern Sie die Fensterränder von Ubuntu mit Emerald

So ändern Sie die Fensterränder von Ubuntu mit Emerald

How Change Ubuntu S Window Borders With Emerald

Beim Aussehen Ihres Betriebssystems dreht sich alles um die Bedienfelder und die Fensterränder. Nachdem wir Ihnen jetzt gezeigt haben, wie Sie Ihre Bedienfelder anpassen können, ist es an der Zeit, die Fensterränder so anzupassen, dass Ubuntu so aussieht, wie Sie es möchten.



So ändern Sie die Skype-ID

Für die Zwecke dieses Artikels gehen wir davon aus, dass Sie den Compiz-Compositing-Fenstermanager ausführen, der die benutzerdefinierten Fenstereffekte in Ubuntu bereitstellt. Dies bedeutet, dass die Technik in einer virtuellen Maschine oder einem wirklich alten PC wahrscheinlich nicht funktioniert.

Dies ist der dritte Teil unserer Serie über das Anpassen von Ubuntu von geeky-Leser Omar Hafiz – seien Sie sicher und lesen Sie den ersten Artikel, in dem er erklärt hat So machen Sie Ihre Paneele transparent , und der zweite Artikel, wo er erklärte So passen Sie die Schriftarten und Farben dieser Bedienfelder an .

Erster Schritt: Stellen Sie sicher, dass Sie Compiz ausführen

Sie können sicherstellen, dass Sie Compiz Compositing Manager und nicht Metacity verwenden, indem Sie ALT+F2 drücken und den folgenden Befehl eingeben:

compiz –ersetzen

Dies sollte Compiz als Ihren Fenstermanager aktivieren, falls dies noch nicht geschehen ist.

Installieren von Emerald Theme Manager

Beginnen wir mit der Installation von Emerald, einem Fensterdekorator für Compiz, indem wir ein Terminalfenster öffnen und den folgenden Befehl eingeben:

sudo apt-get –y installiere Smaragd

Wenn Sie fertig sind, schließen Sie das Terminalfenster.

Anzeige

Alles ist jetzt erledigt, also ändern wir den Fensterrahmen. Starten Sie Emerald über System > Einstellungen > Emerald Theme Manager.

So löschen Sie Instagram-Nachrichten

Einführung von Smaragd

So sieht die Programmoberfläche aus, die Ihnen eine Liste der verfügbaren Fensterränder anzeigt. Sie können auf einen von ihnen klicken, um ihn anzuwenden.

Emerald-Schnittstelle

Sie können es dann weiter verfeinern, indem Sie auf die Registerkarte Theme bearbeiten gehen, auf der viele Einstellungen verfügbar sind.

kann vlc mkv-Dateien abspielen?

Smaragd Thema bearbeiten Tab

Sie haben noch nicht gefunden, was Ihnen gefällt? Das ist kein Problem, denn Sie können weitere Themes herunterladen und hinzufügen. Geh einfach zu www.gnome-look.org und wählen Sie dann Beryl auf der rechten Seite der Webseite. Von dort können Sie Tausende von kostenlosen Designs herunterladen.

Wenn Sie ein Thema von irgendwo online heruntergeladen haben, können Sie Emerald starten und über der Themenliste auf Importieren klicken, zu dem gerade heruntergeladenen Thema navigieren und auf Öffnen klicken.

Durchsuchen, um das Thema zu importieren

Anzeige

Jetzt ist das Theme installiert und kann verwendet werden.

Smaragdthema importiert

Das ist so ziemlich alles. Genießen!

WEITER LESEN
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
Profilfoto für Lowell Heddings Lowell Heddings
Lowell ist Gründer und CEO von How-To Geek. Er leitet die Show seit der Erstellung der Site im Jahr 2006. In den letzten zehn Jahren hat Lowell persönlich mehr als 1000 Artikel geschrieben, die von über 250 Millionen Menschen angesehen wurden. Bevor Lowell mit How-To Geek begann, arbeitete er 15 Jahre lang in der IT mit Beratungs-, Cybersicherheits-, Datenbankmanagement- und Programmierarbeiten.
Vollständige Biografie lesen