Die neue Chrome-Erweiterung von Google warnt Sie, wenn Ihre Passwörter durchgesickert sind

Die neue Chrome-Erweiterung von Google warnt Sie, wenn Ihre Passwörter durchgesickert sind

Google S New Chrome Extension Alerts You If Your Passwords Have Been Leaked

Wir haben einen Punkt erreicht, an dem scheinbar wöchentlich neue Datenschutzverletzungen bekannt gegeben werden. Es ist fast unmöglich, mit all den Verstößen und Ihrer Passwort-Situation Schritt zu halten, aber eine neue Chrome-Erweiterung von Google ist hier um zu helfen.



Die Erweiterung, einfach Password Checkup genannt, überwacht Ihre Anmeldeinformationen (Benutzernamen und Passwörter) und teilt Ihnen dann mit, ob sie Teil einer Datenschutzverletzung waren. Einfach genug.

Wenn Sie einer Erweiterung erlauben, alle Informationen zu Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort zu lesen, kann dies natürlich Datenschutzbedenken aufwerfen. Google ist sich dessen bewusst und verspricht, alle Ihre Informationen privat und anonym zu halten:

Password Checkup wurde mit Blick auf den Datenschutz entwickelt. Es meldet niemals identifizierende Informationen über Ihre Konten, Passwörter oder Ihr Gerät. Wir melden anonyme Informationen über die Anzahl der Suchvorgänge, bei denen unsichere Anmeldeinformationen auftauchen, ob eine Warnung zu einer Kennwortänderung führt und die betreffende Domäne, um die Site-Abdeckung zu verbessern. Weitere Informationen zur Funktionsweise der Passwortüberprüfung finden Sie unter https://support.google.com/accounts?p=password-checkup .

Nach der Installation müssen Sie es nur tun lassen. Es wird in Chrome ausgeführt und informiert Sie, wenn etwas nicht stimmt. Sie können auch einen Klick ausführen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist, wenn Sie möchten, aber ein einfacher Blick sollte Sie alles wissen lassen, was Sie wissen müssen.

Installieren Sie die Passwortüberprüfung aus dem Chrome Web Store

WEITER LESEN
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
Profilfoto von Cameron Summerson Cameron Summerson
Cameron Summerson ist ehemaliger Chefredakteur von Review Geek und diente als redaktioneller Berater für How-To Geek und LifeSavvy. Er befasste sich ein Jahrzehnt lang mit Technologie und schrieb in dieser Zeit über 4.000 Artikel und Hunderte von Produktbewertungen. Er wurde in Printmagazinen veröffentlicht und in der New York Times als Smartphone-Experte zitiert.
Vollständige Biografie lesen