Aktivieren Sie Smooth-Fonts unter Ubuntu Linux

Aktivieren Sie Smooth-Fonts unter Ubuntu Linux

Enable Smooth Fonts Ubuntu Linux

Ubuntu Linux hat eine Option zum Glätten von Schriftarten, die aus irgendeinem seltsamen Grund nicht standardmäßig aktiviert ist. Dadurch werden Schriften deutlich glatter, genug, um sehr auffällig zu sein.

Um diese Option zu aktivieren, müssen Sie die Datei .fonts.conf in Ihrem Home-Verzeichnis bearbeiten. Um die Datei zu erstellen und zu öffnen, führen Sie diesen Befehl aus und fügen Sie die XML-Daten darunter ein.



gedit ~/.fonts.conf

Fügen Sie diesen Text ein:






wahr


Sie müssen sich ab- und wieder anmelden, um den Unterschied zu sehen.

Hier ein Bild vom Vorher:

Und hier ein Bild vom Nachher:

Sieht auf jeden Fall glatter aus und ist auf meinem Laptop-Bildschirm viel besser lesbar.

Getestet auf: Ubuntu Dapper und Ubuntu Edgy.

Update: Einige wütende Leute auf digg haben darauf hingewiesen, dass die Originalquelle dafür war dieser Beitrag im Ubuntu-Forum . Obwohl ich es dort nicht gefunden habe, verlinke ich es, nur um fair zu sein.

WEITER LESEN
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
Profilfoto für Lowell Heddings Lowell Heddings
Lowell ist Gründer und CEO von How-To Geek. Er leitet die Show seit der Erstellung der Site im Jahr 2006. In den letzten zehn Jahren hat Lowell persönlich mehr als 1000 Artikel geschrieben, die von über 250 Millionen Menschen angesehen wurden. Bevor Lowell mit How-To Geek begann, arbeitete er 15 Jahre lang in der IT mit Beratungs-, Cybersicherheits-, Datenbankmanagement- und Programmierarbeiten.
Vollständige Biografie lesen