Zusammenfassung der täglichen Nachrichten: Office Depot-Scans gefälschter Malware, Prime-Mitglieder erhalten kostenlosen Online-Switch und mehr

Zusammenfassung der täglichen Nachrichten: Office Depot-Scans gefälschter Malware, Prime-Mitglieder erhalten kostenlosen Online-Switch und mehr

Daily News Roundup Office Depot Faked Malware Scans

Schönen Freitag, Jungs und Mädels! Während Apple und Microsoft den letzten Tag ruhig geblieben sind, gibt es im Google-Land ein wenig zu besprechen. Aber die größte Neuigkeit? Office Depot hat Benutzer betrogen. Und es macht mich traurig.



Google News: Gmail auf iOS bekommt endlich Gesten

Google hat ein neues Spiel, Gmail auf iOS wird gestengesteuert und Photos bekommt einige Dokumente, die Koteletts speichern. All dies und mehr!

  • YouTube TV ist jetzt in jedem US-Fernsehmarkt verfügbar. Trotz ein holpriger Start , dies ist jetzt eine fantastische Streaming-TV-Lösung, die wahnsinnig einfach ist. [ Engadget ]
  • Google hat ein neues Offline-Easter Egg-Spiel. Es ist wie Flappy Bird, aber auch nicht. Spoiler: Es ist eine Cloud im Spiel. [ Android Polizei ]
  • Wenn Sie Gmail schon einmal auf Android verwendet haben, wissen Sie, dass es einige unglaublich nützliche Wischgesten bietet. Diese fehlten bisher auf iOS. [ Der Rand ]
  • Fotos erhalten das Zuschneiden von Dokumenten, was es einfacher machen sollte, Quittungen und andere wichtige Dinge ohne Unordnung an den Rändern oder im Hintergrund zu speichern. [ XDA-Entwickler ]

Wenn es darum geht, einen guten Streaming-Dienst für Ihre Bedürfnisse auszuwählen, ist dies eine Herausforderung. Es gibt eine Handvoll guter Anbieter, die alle für Ihr hart verdientes Geld kämpfen, und jeder von ihnen hat seine eigenen Vorteile.

Nichtsdestotrotz ist YouTube TV in Bezug auf pure Einfachheit kaum zu schlagen – es ist ein Preis und ein Paket. Das ist es. Sie können ein paar zusätzliche Kanäle hinzufügen, wenn Sie möchten, aber ansonsten ist es so einfach wie möglich. Es ist im Grunde auf jedem Gerät verfügbar, auf dem Sie es auch haben möchten. Das sorgt für eine noch bessere (und einfachere) Erfahrung, da es höchstwahrscheinlich auf dem funktioniert, was Sie bereits haben.

Anzeige

Ich bin gerade in einer Position, in der ich überlege, mein Sling-Paket zu wechseln, aber nachdem ich YouTube TV genauer unter die Lupe genommen habe, scheint es, dass es noch besser zu meiner Familie passen könnte. Wenn Sie es sich in letzter Zeit nicht angesehen haben, ist es möglicherweise auch für Sie einen Versuch wert.

Weitere Nachrichten: Office Depot, warum haben Sie mich verlassen?

Office Depot hat Benutzer betrogen, um mit PC-Reparaturen Geld zu verdienen. Verizon hat seinen Dienst zum kostenlosen Blockieren von Spam gestartet. Prime-Mitglieder können ein kostenloses Jahr Switch Online erhalten. Heute gibt es einige coole Sachen zu besprechen.

  • Office Depot hat PCs – sogar neue! – mit manipulierten Malware-Scans ausgestattet, um Viren- und Malware-Entfernungsdienste zu verkaufen. Es ist kaputt gegangen und muss jetzt 25 Dollar zahlen Million Gelder an die FTC. [ Ars Technica , Gizmodo ]
  • Amazon Prime-Mitglieder können über Twitch Prime ein kostenloses Jahr Switch Online erhalten. Erstellen Sie einfach ein Twitch-Konto, verbinden Sie es mit Amazon und Sie sind dabei. Das ist ein Angebot, das Sie nicht schlagen können. [ Ars Technica ]
  • Verizon hat seinen kostenlosen Dienst zum Blockieren von Spam-Anrufen eingeführt. Keine zusätzliche Zahlung, kein Bullcrap. Nur weniger Spam-Anrufe (hoffen wir jedenfalls). [ Der Rand ]
  • Apropos Spam-Anrufe: Die FCC hat Robocallern seit 2015 eine Geldstrafe von 208 Millionen US-Dollar auferlegt, davon jedoch nur 6.790 US-Dollar eingezogen. Warum ist es nicht verwunderlich, dass jemand, der sich mit diesem zwielichtigen Müll beschäftigt, nicht bereit ist, zu zahlen? [ Ars Technica ]
  • In anderen beunruhigenden Nachrichten gibt es einen schwerwiegenden Fehler in der Magento-E-Commerce-Plattform, der ein viel höheres Risiko für Kartenskimmer darstellt. Ein Patch wurde veröffentlicht, aber die Hersteller müssen ihn noch installieren. Gehen Sie vorsichtig vor, meine Freunde. [ Ars Technica ]
  • Ein 24-jähriger Sicherheitsforscher bekannte sich schuldig, sich in Nintendo, Microsoft und Vtech gehackt zu haben. Er entging nur knapp der Gefängniszeit für die Einbrüche. [ Der Rand ]
  • Mit Alexa for Business können Unternehmen spezielle Alexa-Skills nur für ihre Mitarbeiter erstellen. Das ist … eigentlich ziemlich cool. [ Engadget ]
  • Sony übergab die Mehrheit an Crackle an Chicken Soup for the Soul Entertainment, und die beiden planen, es als Crackle Plus mit viel mehr Inhalten neu zu starten. Alles natürlich noch kostenlos. [ Vielfalt ]

Ich kann mich erinnern, dass ich als junger Mann viel Zeit in Office Depot verbracht habe. Es war der beste Ort in meiner Stadt, um alles, was mit Computern zu tun hatte, zu kaufen, aber meistens ging ich dorthin, um mir die Computer anzusehen, die ich mir nicht leisten konnte.

Mit dem Aufkommen des Online-Shoppings wurden natürlich Geschäfte wie Office Depot kämpfend aufbewahren. Es ist nicht die erste Anlaufstelle, die es einmal war, und anscheinend erfordern verzweifelte Zeiten verzweifelte Maßnahmen. Es ist wirklich schade zu sehen, dass es diesen Weg der Unehrlichkeit beschreitet, aber es ist auch nicht überraschend.

Oh Office Depot, du bist nur eine Hülle deines früheren Ruhms. Es ist traurig zu sehen, dass die Dinge so passieren, aber es ist, was es ist.

WEITER LESEN
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
Profilfoto von Cameron Summerson Cameron Summerson
Cameron Summerson ist ehemaliger Chefredakteur von Review Geek und diente als redaktioneller Berater für How-To Geek und LifeSavvy. Er befasste sich ein Jahrzehnt lang mit Technologie und schrieb in dieser Zeit über 4.000 Artikel und Hunderte von Produktbewertungen. Er wurde in Printmagazinen veröffentlicht und in der New York Times als Smartphone-Experte zitiert.
Vollständige Biografie lesen