Erstellen Sie einen Hotkey, um die Größe von Windows mit AutoHotkey auf eine bestimmte Größe zu ändern

Erstellen Sie einen Hotkey, um die Größe von Windows mit AutoHotkey auf eine bestimmte Größe zu ändern

Create Hotkey Resize Windows Specific Size With Autohotkey

Da ich viel Zeit damit verbringe, Anwendungen zu testen, Screenshots zu machen und Webentwicklung zu betreiben, muss ich ständig die Größe von Fenstern auf verschiedene Größen ändern – deshalb habe ich eine AutoHotkey-Funktion zusammengestellt, die das für mich erledigt.

Wir gehen davon aus, dass Sie bereits heruntergeladen und installiert haben AutoHotkey , und Sie haben eine Vorstellung davon, wie das alles funktioniert. Wenn nicht, möchten Sie vielleicht lies dir ihr Tutorial durch .



Das Szenario

Hier ist ein Beispielvideo, das das Skript in Aktion zeigt, damit Sie verstehen können, was wir heute erstellen werden. Die Grundidee ist, dass wir die Größe von Fenstern auf bestimmte Abmessungen ändern oder nur die Breite oder Höhe ändern, während die anderen gleich bleiben.

Produktschlüssel finden Windows 7

Erstellen Sie das AutoHotkey-Skript

Sie sollten zunächst ein leeres AutoHotkey-Skript erstellen und den folgenden Code einfügen. Dies ist die Funktion, die wir später verwenden werden, um die Größe von Fenstern mit einigen Hotkey-Definitionen zu ändern. Sie können diese Funktion natürlich auch in Ihr bestehendes Skript einbauen.

ResizeWin(Breite = 0, Höhe = 0)
{
WinGetPos,X,Y,W,H,A
Wenn %Breite% = 0
Breite := W

Wenn %Höhe% = 0
Höhe := H

WinMove,A,,%X%,%Y%,%Breite%,%Höhe%
}

Das A im Skript bedeutet, dass es im aktiven Fenster funktioniert – Sie können es durch den Titel eines bestimmten Fensters ersetzen, wenn Sie möchten. Sie werden feststellen, dass die erste Zeile der Funktion die aktuelle Breite/Höhe und die X/Y-Position erfasst, die dann im Skript verwendet wird, falls Breite/Höhe nicht festgelegt sind und die aktuelle X/Y-Position auf dem Bildschirm belassen wird am gleichen Ort.

Ändern Sie die Größe eines Fensters auf eine bestimmte Breite/Höhe

Dies ist vielleicht die nützlichste Funktion für Webentwickler, die die Größe eines Browsers auf bestimmte Abmessungen ändern möchten, um ein Seitendesign zu testen. Sicher, es gibt viele Anwendungen und Browser-Plugins, die dasselbe tun, aber wenn Sie ein AutoHotkey-Benutzer sind, brauchen Sie nur ein paar zusätzliche Codezeilen, um all diesen Overhead zu vermeiden.

Anzeige

Um die Größe auf eine bestimmte Breite und Höhe zu ändern, verwenden Sie die Funktion wie folgt:

ResizeWin(Breite,Höhe)

Sie können es dann einem Hotkey zuweisen. In diesem Fall verwenden wir Win+Alt+U als Hotkey, um die Größe des aktuell aktiven Fensters auf 800×600 zu ändern.

#!u::ResizeWin(800,600)


Größe eines Fensters auf eine bestimmte Breite ändern

Sie können beim Aufrufen der Funktion auch den Parameter height weglassen, um nur die Fensterbreite, nicht aber die Höhe zu ändern. Dies ist wahrscheinlich weniger nützlich, aber ich habe festgestellt, dass es gut funktioniert, wenn Sie einen sehr großen Bildschirm haben und die Größe einer Reihe von Fenstern so ändern möchten, dass sie nebeneinander auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Zum Beispiel würde diese Zeile den Hotkey Win+Alt+U zuweisen, um die Größe des Fensters auf 640 Pixel Breite zu ändern und die Höhe gleich zu lassen:

#!u::ResizeWin(640)


Größe eines Fensters auf eine bestimmte Höhe ändern

auf dem Mac in JPG konvertieren

Um die Größe eines Fensters auf eine bestimmte Höhe zu ändern, während die Breite gleich bleibt, übergeben Sie einfach 0 als Höhenparameter. Um beispielsweise die Größe des aktuellen Fensters auf eine Höhe von 400 Pixeln zu ändern, wenn Sie Win+Alt+U drücken, verwenden Sie diese Zeile:

#!u::ResizeWin(0,400)

Anzeige

Es ist eine nützliche Funktion, die Sie in Ihr AutoHotkey-Skript einfügen können – selbst wenn Sie sie gerade nicht benötigen, ist es wahrscheinlich nützlich, sie für später zu speichern. Wir haben auch eine herunterladbare Version des Skripts, die Sie hier verwenden können:

Download ResizeWindows AutoHotkey Script from howtogeek.com

WEITER LESEN
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
Profilfoto für Lowell Heddings Lowell Heddings
Lowell ist Gründer und CEO von How-To Geek. Er leitet die Show seit der Erstellung der Site im Jahr 2006. In den letzten zehn Jahren hat Lowell persönlich mehr als 1000 Artikel geschrieben, die von über 250 Millionen Menschen angesehen wurden. Bevor Lowell mit How-To Geek begann, arbeitete er 15 Jahre lang in der IT mit Beratungs-, Cybersicherheits-, Datenbankmanagement- und Programmierarbeiten.
Vollständige Biografie lesen