Die besten Android-Verknüpfungen, die Sie wahrscheinlich nicht verwenden

Die besten Android-Verknüpfungen, die Sie wahrscheinlich nicht verwenden

Best Android Shortcuts You Re Probably Not Using

Die Schönheit der Technologie besteht nicht darin, mehr Dinge zu tun – sie macht Dinge schnell. Ob Sie einen bestimmten Kontakt mit einem Fingertipp anrufen, Ihr Telefon zu Hause oder bei der Arbeit entsperrt lassen, die Kamera blitzschnell starten, um schnell den perfekten Moment festzuhalten, oder in Eile nach einer App suchen, hier sind einige der besten in Android integrierten Verknüpfungen, die Sie wahrscheinlich nicht verwenden.



Starten Sie die Kamera sofort mit einem Doppeltipp auf den Netzschalter

Wir alle waren in einer Situation, in der die perfekte Aufnahme zustande kommt, aber wenn Sie Ihr Telefon aus der Tasche holen, es aufwecken, entsperren und die Kamera starten, ist dieser Moment vorbei. Es ist eine Schande, und alles, was Sie am Ende haben, ist ein schreckliches Bild, das zu spät aufgenommen wurde und Sie nur an den Moment erinnert, den Sie verpasst haben.

Die gute Nachricht ist, dass es nicht so sein muss. Wenn Sie ein modernes Android-Telefon mit Marshmallow (Android 6.0) verwenden, können Sie die Kamera sofort starten, indem Sie im Ruhezustand des Telefons zweimal auf den Netzschalter tippen (es ist die Home-Taste bei Samsung Galaxy-Telefonen). Ernsthaft – versuch es mal.

(Bei einigen ausgewählten Telefonen kann diese Verknüpfung anders sein. Bei einigen Motorola-Telefonen können Sie beispielsweise das Telefon zweimal in der Hand drehen, um die Kamera zu starten.)

Anzeige

Es sollte nur einen Bruchteil einer Sekunde dauern, bis die Kamera mit dieser super nützlichen kleinen Verknüpfung einsatzbereit ist.

Schnell nach jeder App suchen

Wenn Sie viele Apps installiert haben, ist es manchmal einfacher, einfach nach dem zu suchen, was Sie suchen, als durch eine dumme lange Liste von Dingen zu scrollen. Glücklicherweise hat Google einen Weg in den Google Now Launcher gefunden, der der Standard-Launcher auf Nexus-Geräten ist, aber auch zum Download verfügbar ist von Google Play für alle anderen – um schnell auf das Suchwerkzeug der App-Schublade zuzugreifen.

Drücken Sie auf dem Startbildschirm einfach lange auf das Symbol der App-Schublade. Das ist es! Die Schublade wird sofort geöffnet, die Search Apps…-Leiste ist geöffnet und die Tastatur ist einsatzbereit. Es spart leicht ein wenig Zeit, die Schublade zu öffnen und dann auf das Suchfeld zu tippen.

VERBUNDEN: So verstecken Sie Apps aus dem App-Drawer von Android mit Nova Launcher

Navigieren Sie zum Verzeichnis in cmd

Verwenden Sie Schnellantworten, um Anrufern mitzuteilen, warum Sie nicht antworten können

Diese Funktion gibt es tatsächlich seit Ice Cream Sandwich (Android 4.0), obwohl ich nicht sicher bin, ob viele Leute wissen, dass sie noch existiert – oder neue Benutzer überhaupt davon wissen. Im Grunde bietet es eine schnelle Möglichkeit, jemandem mitzuteilen, warum Sie das Telefon nicht beantworten können, indem Sie ihm eine kurze SMS senden. Sie müssen lediglich auf dem Bildschirm für eingehende Anrufe nach oben streichen und auswählen, welchen Text Sie senden möchten. Es gibt einige voreingestellte Auswahlmöglichkeiten, wie z. B. Kann momentan nicht sprechen. Was ist los? und ich rufe Sie gleich zurück, aber das Beste daran ist, dass Sie diese auf den meisten Android-Telefonen anpassen können.

Bei Stock Marshmallow springen Sie einfach in den Dialer und tippen Sie auf das Drei-Tasten-Überlaufmenü in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie Einstellungen und dann Schnellantworten aus. Los geht's – bearbeiten Sie es.

Auf Standard-Lollipop-Telefonen (5.0+) ist der Vorgang im Wesentlichen gleich, aber im Einstellungsmenü des Dialers tippen Sie auf Allgemein und dann ganz unten auf Schnellantworten.

Jeder Hersteller hat diese möglicherweise an verschiedenen Stellen versteckt – einige davon sind sinnvoll, andere nicht. Auf den neuesten Software-Builds von Samsung finden Sie beispielsweise Quick Responses unter Mehr > Einstellungen > Anrufblockierung > Nachrichten zum Ablehnen von Anrufen. Ja, es ist ziemlich tief.

Anzeige

Denken Sie daran, dass es als Schnellantworten gekennzeichnet sein kann oder nicht, aber die Option wird mit ziemlicher Sicherheit in der Dialer-App gefunden.

Entsperren Sie Ihr Telefon ganz einfach (und halten Sie es trotzdem sicher) mit Smart Lock

Dieser ist vielleicht etwas offensichtlicher als einige der anderen, aber wenn Sie ihn nicht verwenden, tun Sie sich selbst keinen Gefallen. Kurz gesagt, Smart Lock ermöglicht, dass Ihr Gerät entsperrt bleibt, wenn die richtigen Umstände erfüllt sind. Wenn Sie beispielsweise zu Hause sind, kann es Ortungsdienste verwenden, um sicherzustellen, dass Sie niemals Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort eingeben müssen, um das Telefon zu entsperren. Oder wenn Sie mit einem bestimmten Bluetooth-Gerät verbunden sind, z. B. einem Autoradio oder Smartwatch – es bleibt unverschlossen.

Das ist nützlich, denn wenn die vom Benutzer angegebenen Kriterien nicht erfüllt sind, übernimmt die konfigurierte Sicherheitsmethode für den Sperrbildschirm. In meiner Situation bleibt mein Telefon beispielsweise entsperrt, solange es mit meiner Smartwatch verbunden ist. Auf diese Weise muss ich mir, solange es in der Nähe ist, keine Sorgen um die Verwendung der Sicherheitsmethode machen. Aber wenn ich es irgendwo hinterlasse oder es gestohlen wird, wird es fest verschlossen, damit neugierige Blicke nicht auf meine persönlichen Daten zugreifen können. Es ist wirklich eine Win-Win-Situation.

Um Smart Lock auf den meisten Geräten zu aktivieren, rufen Sie das Menü Einstellungen > Sicherheit auf und richten Sie eine sichere Bildschirmsperre ein. Aktivieren Sie dann Smart Lock wieder im Menü Sicherheit – hier gibt es mehrere Optionen, wie Vertrauenswürdige Geräte, wo Sie Bluetooth-Geräte so einstellen, dass das Telefon entsperrt bleibt, Vertrauenswürdige Orte, wo Sie Ihren Heim- oder Arbeitsort angeben können, Vertrauenswürdig Gesicht, bei dem Sie die Frontkamera des Telefons und Ihren eigenen Kopf zum Entsperren verwenden können, Vertrauenswürdige Stimme, bei der Sie Ihre Stimme zum Entsperren verwenden können, und On-Body-Erkennung, bei der das Gerät entsperrt bleibt, während es bei Ihnen ist. Die ersten beiden Optionen sind für mich am sinnvollsten, aber Sie sollten natürlich die Option(en) aktivieren, die für Ihre Situation am sinnvollsten sind. Kasse unsere vollständige Anleitung zu Smart Lock für mehr.

VERBUNDEN: So richten Sie Ihre Android Wear Watch ein, optimieren und verwenden sie

Anrufen oder SMS mit einem Fingertipp unter Verwendung von Kontakt-Widgets

Wir alle haben Menschen, die wir häufiger kontaktieren als andere, und es gibt keine einfachere Möglichkeit, diese schnellen Anrufe oder Textnachrichten mit einem Fingertipp zu speichern, als mit den Contact Direct-Widgets. Dies sind im Wesentlichen 1 × 1-Symbole auf Ihrem Startbildschirm, die einen bestimmten Kontakt mit einem Fingertipp sofort anrufen oder ihm eine SMS senden.

Anzeige

Um eines dieser Symbole auf Ihrem Startbildschirm abzulegen, springen Sie einfach in das Widgets-Menü Ihres Geräts, indem Sie lange auf den Startbildschirm drücken und auf das Widgets-Symbol tippen. Scrollen Sie, bis Sie den Abschnitt Kontakte finden, und wählen Sie dann aus, was Sie verwenden möchten: Direktwahl 1×1 oder Direktnachricht 1×1. Drücken Sie es dann lange und legen Sie es auf dem Startbildschirm ab. Von dort aus wählen Sie den Kontakt aus, dem Sie das Widget zuordnen möchten, und das war's. Sie sind nicht nur einen Fingertipp von Ihren Lieblingsmenschen entfernt.

Wenn Sie Nova Launcher verwenden, können Sie auch Wischaktionen erstellen die etwas Ähnliches tun, ohne zusätzlichen Platz auf Ihrem Bildschirm zu belegen.

VERBUNDEN: So fügen Sie ein Widget für einen Kontakt zum Startbildschirm in Android hinzu

Verwenden Sie Ihre Stimme, um alles schneller zu erledigen

Dies ist möglicherweise die nützlichste, aber am meisten übersehene Funktion auf dieser Liste. Jeder kennt Google Voice Actions, aber verwenden Sie sie wirklich so oft wie möglich? Wahrscheinlich nicht. Es gibt eine wahnsinnige Menge an Dingen, zu denen Google Now in der Lage ist, und Sie müssen nur OK Google sagen. Es mag sich anfangs komisch anfühlen, mit Ihrem Telefon zu sprechen, aber wenn Sie feststellen, wie unglaublich schnell es für bestimmte Aufgaben ist, werden Sie nie wieder zurückkehren.

Zuvor müssen Sie jedoch die OK Google-Erkennung von jedem Bildschirm aus aktivieren. Wechseln Sie dazu in die Google Now-App, indem Sie entweder auf der Home-Taste nach oben wischen oder sie lange drücken (je nach Android-Version), in das Menü gehen und Einstellungen auswählen. Wählen Sie dort Sprache und dann 'OK Google'-Erkennung. Sie können die Einstellung Von jedem Bildschirm hier umschalten, und Sie werden aufgefordert, ein Sprachmodell einzurichten, falls Sie dies noch nicht getan haben. Jetzt können Sie Google Now von jedem Bildschirm aus aufrufen.

Aber genau hier fängt dieser an. Sobald Google Now zugehört hat, was Sie sagen, können Sie es fragen: vielfältige Fragen , wie (aber nicht beschränkt auf):

  • Wann ist X-Geschäft nah dran?
  • Wie groß ist Person ?
  • Wie viele Liter sind eine Gallone?
  • Was sind fünf Prozent von 99?
  • Wie wird das Wetter dieses Wochenende?
  • Wann ist Urlaub?
  • Wann ist der nächste Sportmannschaft Spiel?
  • Welches Lied ist das? (mit Musik im Hintergrund)
  • Wie spät ist es? oder ihr platz?

Und so viel mehr. Aber das ist noch nicht alles. Sie können auch Erinnerungen festlegen, SMS senden oder Termine erstellen:

  • Text Freund wie wäre es morgen mit dem Mittagessen?
  • Erinnere mich daran mach was morgen um 11 Uhr.
  • Stellen Sie einen Timer für X Minuten .
  • Navigieren Sie zu Interessanter Ort .
  • Anruf Person oder Geschäft .
  • Zuhören Künstler bei Google Play Musik.
  • Erstellen Sie ein Kalenderereignis: Name, Datum (und Uhrzeit .

Im Ernst – je mehr Sie es verwenden, desto mehr lernen Sie damit. Dann können Sie eine Erinnerung einrichten, um sich selbst zu treten, weil Sie dies nicht früher getan haben.

VERBUNDEN: So trainieren Sie Siri, Cortana und Google, um Ihre Stimme besser zu verstehen


Dies ist keineswegs eine endgültige Liste aller Verknüpfungen von Android. Tatsächlich gibt es eine Menge, die hier nicht einmal erwähnt wird, wie zum Beispiel So erstellen Sie wirklich nützliche Verknüpfungen mit Nova Launcher , zum Beispiel. Aber das ist auch nicht wirklich der Punkt; Der Punkt ist, Sie auf einige der wichtigsten zu verraten sinnvoll Verknüpfungen, um Ihr Gesamterlebnis zu verbessern. Gern geschehen.

WEITER LESEN Profilfoto von Cameron Summerson Cameron Summerson
Cameron Summerson ist ehemaliger Chefredakteur von Review Geek und diente als redaktioneller Berater für How-To Geek und LifeSavvy. Er befasste sich ein Jahrzehnt lang mit Technologie und schrieb in dieser Zeit über 4.000 Artikel und Hunderte von Produktbewertungen. Er wurde in Printmagazinen veröffentlicht und in der New York Times als Smartphone-Experte zitiert.
Vollständige Biografie lesen