Zugriff auf freigegebene Ordner in einer VirtualBox Ubuntu 11.04 Virtual Machine

Zugriff auf freigegebene Ordner in einer VirtualBox Ubuntu 11.04 Virtual Machine

Access Shared Folders Virtualbox Ubuntu 11

Haben Sie Ubuntu 11.04 als virtuelle Maschine in VirtualBox installiert, hatten aber Probleme, die Funktion für freigegebene Ordner zum Laufen zu bringen? Wir konnten einen freigegebenen Ordner hinzufügen, aber nicht darauf zugreifen.



Wir haben das Geheimnis für den Zugriff auf freigegebene Ordner in einer virtuellen Ubuntu 11.04-Maschine in VirtualBox gefunden. VirtualBox fügt der virtuellen Maschine von Ubuntu 11.04 eine Benutzergruppe namens vboxsf hinzu. Jeder Benutzer, der Zugriff auf freigegebene Ordner benötigt, die für diese virtuelle Maschine definiert sind, muss Mitglied dieser Gruppe sein. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie der vboxsf-Gruppe einen Benutzer hinzufügen.

Das Einrichten von freigegebenen Ordnern in VirtualBox ist ziemlich einfach. Wählen Sie im Menü „Geräte“ die Option „Freigegebene Ordner“.

Der Bildschirm „Freigegebene Ordner“ im Dialogfeld „Einstellungen“ wird angezeigt. Verwenden Sie die Schaltflächen auf der rechten Seite, um Ordner von Ihrem Hostcomputer zur Ordnerliste hinzuzufügen. Weitere Informationen zum Hinzufügen von freigegebenen Ordnern finden Sie in der Hilfe von VirtualBox.

Nachdem Sie Ihre freigegebenen Ordner in VirtualBox hinzugefügt haben, müssen Sie Benutzer in der virtuellen Ubuntu 11.04-Maschine der von VirtualBox erstellten vboxsf-Gruppe hinzufügen. Wählen Sie dazu Administration | Benutzer und Gruppen aus dem Systemmenü in der virtuellen Ubuntu-Maschine.

google geh zu meinen einstellungen

Klicken Sie im Dialogfeld Benutzereinstellungen auf Gruppen verwalten.

Anzeige

Das Dialogfeld Gruppeneinstellungen wird angezeigt. Scrollen Sie in der Gruppenliste nach unten und wählen Sie die vboxsf-Gruppe aus. Klicken Sie auf Eigenschaften.

Aktivieren Sie im Feld Eigenschaften für die vboxsf-Gruppe die Kontrollkästchen im Feld Gruppenmitglieder für die Benutzer, die Sie der vboxsf-Gruppe hinzufügen möchten, und klicken Sie auf OK.

Firefox Erweiterung zur Symbolleiste hinzufügen

Um diese Änderung vorzunehmen, müssen Sie eine Authentifizierung bereitstellen. Geben Sie Ihr Benutzerkonto-Passwort in das Bearbeitungsfeld Passwort ein und klicken Sie auf Authentifizieren.

Sie kehren zum Dialogfeld Gruppeneinstellungen zurück. Klicken Sie auf Schließen und anschließend im Dialogfeld Benutzereinstellungen auf Schließen.

Jetzt sollten Sie auf Ihre freigegebenen Ordner im Ordner /media/sf_Ubuntu_11.04 zugreifen können.

HINWEIS: Der Name des Ordners im Medienordner, der die freigegebenen Ordner in VirtualBox enthält, beginnt immer mit sf_ und wird mit dem Namen Ihrer virtuellen Maschine fortgesetzt.

Anzeige

Denken Sie daran, alle neuen Benutzer, die Sie Ihrer virtuellen Ubuntu 11.04-Maschine hinzufügen, zur vboxsf-Gruppe hinzuzufügen, wenn Sie möchten, dass sie auf die freigegebenen Ordner zugreifen können.

WEITER LESEN Profilfoto von Lori Kaufman Lori Kaufmann
Lori Kaufman ist Technologieexpertin mit 25 Jahren Erfahrung. Sie war leitende technische Redakteurin, arbeitete als Programmiererin und hat sogar ihr eigenes Unternehmen mit mehreren Standorten geleitet.
Vollständige Biografie lesen