5G-Verschwörungstheorien: Die verrücktesten E-Mails, die wir bekommen haben

5G-Verschwörungstheorien: Die verrücktesten E-Mails, die wir bekommen haben

5g Conspiracy Theories

Ein 5G-Logo auf einem Telefon mit einer Coronavirus-Illustration im Hintergrund.

Ascannio/Shutterstock.com

Letztes Jahr habe ich geschrieben, was vielleicht geworden ist der meistgelesene Artikel über 5G und die menschliche Gesundheit im Internet . Es gibt Wochen, in denen ich täglich 20 E-Mails bekomme. Da mein Artikel behauptet, dass 5G keine existenzielle Bedrohung für die Menschheit darstellt, sind die meisten dieser E-Mails unfreundlich. Viele von ihnen sind geradezu verrückt.



Mein Ziel beim Schreiben dieses Artikels war es, Forscher und Ärzte zu befragen und die realen Risiken im Zusammenhang mit unseren kommenden 5G-Funknetzen anzusprechen. Zu diesem Zweck habe ich mit einem halben Dutzend Experten gesprochen, um Hintergrundinformationen zu erhalten. Mir wurde schnell klar, dass die meisten Bedenken bezüglich 5G auf wenig mehr als Pseudowissenschaft, Spekulation und Angst zu beruhen schienen. Während manche Leute das argumentieren können wir wissen immer noch nicht zu 100 % sicher, dass 5G sicher ist , wollte ich die ungeheuerlichsten falschen Anti-5G-Behauptungen entlarven.

Stattdessen wurde ich zu einem gefangenen Publikum einer Welt des Wahnsinns, mit der ich unmöglich hätte rechnen können.

Hinweis: Die hier abgedruckten Leser-E-Mails wurden aus Gründen der Lesbarkeit geringfügig geändert. Im Allgemeinen haben wir ihre Grammatik, Rechtschreibung oder Zeichensetzung nicht geändert, es sei denn, es war notwendig, sie verständlich zu machen.

Zuerst die Krebsängste

Anfangs füllte sich mein Posteingang auf recht einfache Weise mit Nachrichten von Leuten, die den Artikel in Frage stellten. Diese E-Mail ist typisch für die Art von kriegerischen Herausforderungen, die ich früh bekam:

Welche Telekom hat Sie gebeten, diese Technologie grün zu waschen? Was ist mit all dem Krebs? Es kommt zu Weichzellenschäden wie bei einem Tsunami! Aber wissen Sie, Zigaretten sind großartig für Sie!

Anzeige

Da ich so viele E-Mails erhielt – insbesondere von Leuten, die behaupteten, dass Mobiltelefone Krebs verursachen (diese Prämisse, die ich im ursprünglichen Artikel zu entlarven versuchte), begann ich, eine Standardantwort zu senden, die auf eine Studie zu hinweist Inzidenztrends von Hirntumoren in Bezug auf die Mobiltelefonnutzung in den Vereinigten Staaten herausgegeben vom National Institute of Health. Die Studie zeigt, dass die Krebsraten trotz exponentieller Zunahme der Handynutzung in den letzten 20 Jahren im Wesentlichen unverändert geblieben sind (und sogar leicht zurückgegangen sind). Der Bericht kommt zu dem Schluss: Insgesamt stützen diese Inzidenzdaten aus den Vereinigten Staaten auf der Grundlage hochwertiger Krebsregister nicht die Ansicht, dass die Nutzung von Mobiltelefonen Hirntumor verursacht.

Eine Person antwortete:

Sie verkaufen Strahlungsschirme für Ihr Telefon.

Windows 10 ohne Schlüssel installieren

…was, wie ich vermute, das letzte Wort zu den Gefahren elektromagnetischer Strahlung sein sollte.

Alle an Bord für Crazytown: 5G verursacht Coronavirus

Eine 5G-Antenne mit einer Illustration des neuartigen Coronavirus, das COVID-19 verursacht.

Jetzt Kadrijevic / Shutterstock.com

Aber diese relativ zahmen E-Mails über Krebs waren nur der Anfang. Es dauerte nicht lange, bis ich diese kurze und auf den Punkt gebrachte Nachricht bekam, die einen Weg fand, einer klassischen Verschwörungstheorie eine moderne Note zu verleihen:

Chemische Spuren von Flugzeugen in Kombination mit 5G tragen zum Gedankenkontrollmittel bei.

Sie kennen Chemtrails vielleicht als die mythischen Chemikalien, die die Regierung aus dem Heck von Flugzeugen sprüht, um … uns zu kontrollieren? Ich schätze? Schließlich ist 5G hier, um uns besser zu kontrollieren.

Bald bekam ich E-Mails wie diese:

Unsere Welt verändert sich vor unseren Augen. Alles, was vor sich geht, behauptet, vom Coronavirus zu stammen. Das stimmt absolut nicht. Es gibt KEIN VIRUS. ja das hast du richtig gelesen. Die Regierung führt eine der größten Vertuschungen durch, die unsere Geschichte je gesehen hat.

Was wir erleben, ist Radiofrequenzstrahlung.

Öffnen von.7z-Dateien mac

Der erste 5-Gramm-Turm stand in Wuhan. Dort soll angeblich das „Coronavirus“ entstanden sein und die Spur geht von dort aus weiter. Schauen Sie selbst nach. Wir sind nur noch wenige Tage davon entfernt, dass das Marshall-Gesetz mit diesem nationalen Notfall und dem gefälschten Coronavirus, das die Welt erfasst, erklärt wird.

Seien Sie nur gewarnt, dass wir, sobald unsere Regierung die Entschuldigung vorbringt, dass wir UN-Soldaten auf unserem Boden haben müssen, um Sicherheit und Sicherheit zu gewährleisten, königlich verarscht werden. Die UN-Soldaten haben keine Pflicht, Ihre verfassungsmäßigen Rechte zu schützen, und sie wollen es auch nicht. Sie werden da sein, um dich zu töten oder dich in das FEMA-Lager zu werfen, wo sie dich töten werden.

WAFFEN UND MUNITION LEUTE. Wach auf!!!! Schützen Sie, was Ihnen gehört.

Dies war das erste Mal, dass ich jemanden behaupten hörte ein Zusammenhang zwischen Coronavirus und 5G , und es hat mich ehrlich gesagt umgehauen. Ich konnte mich nicht mit der Aufhebung des Unglaubens beschäftigen, die notwendig war, um zu glauben, dass Radiowellen grippeähnliche Symptome verursachen und dann sozial wie eine Infektionskrankheit verbreitet werden könnten. Besorgniserregend war auch, die Verschwörung mit den Globalismusängsten über eine UN-Invasion auf amerikanischem Boden zu verknüpfen; die Schreie nach Waffen und Munition beunruhigten mich so sehr, dass ich diese an das FBI weiterleitete.

In den kommenden Tagen schien sich die 5G/Coronavirus-Verschwörungstheorie in Echtzeit weiterzuentwickeln und scheinbar täglich ausgefeilter zu werden. Eine Reihe von Korrespondenten schickten mir kleinere Variationen dieser E-Mail:

5G ist 10.000 stärker als 4G und verwendet die gleiche Frequenz wie eine Militärwaffe. Rippen von DNA-Strukturen aus lebenden Organismen. Es ist wahr. Es ist ziemlich widerlich, um ehrlich zu sein.

Anzeige

Obwohl die Beschreibung in der E-Mail Science-Fiction ist – DNA-Strukturen aus lebenden Organismen herausreißen –, steckt hier natürlich ein Kern der Wahrheit. Das US-Militär hat tatsächlich einen Wärmestrahl erforscht, eine nicht tödliche gerichtete Energiewaffe, und sowohl 5G als auch der Wärmestrahl arbeiten im Millimeterwellenbereich des EM-Spektrums. Bei einer Betriebsfrequenz von 95 GHz bestrahlt es Ziele mit genügend Energie, um starke Schmerzen zu erzeugen, aber da es eine so hohe Frequenz hat, dringt es nicht über die Hautoberfläche hinaus (und wird tatsächlich leicht durch Kleidung und andere Abschirmungen blockiert). Diese wurde im Afghanistankrieg eingesetzt (aber nie verwendet), und die Polizei hat ihr Interesse bekundet, die Technologie ebenfalls einzusetzen.

Unabhängig davon, was man von einer solchen Waffe hält, Fakt bleibt: 5G ist keine militärische Waffe und hat eigentlich wenig Ähnlichkeit mit Hitzewaffen. Das Leistungsniveau von 5G ist tausendmal niedriger. Das hat natürlich einen anderen E-Mail-Versender nicht davon abgehalten, mir zu sagen:

Es geht um Entvölkerung. Die Globalisten der Entvölkerungsagenda setzen 5G (das ist ein militärischer Begriff … hmmm …) ein, um Sperma zu kochen und die Geburtenrate zu senken.

Ich dachte, ich würde mich an den Wahnsinn gewöhnen, aber das hat mich definitiv überrascht. Zu Ihrer Information, falls Sie das beunruhigt: Millimeterwellen-Energie kann selbst als Waffe nicht tiefer als 0,65 mm eindringen. Ihr Sperma ist vor 5G sicher.

Auch interessant: Mehrere Leute schienen von dem banalen Begriff „deployment“ besessen zu sein und behaupteten, dass er eine versteckte und wahrscheinlich unheimliche militärische Verbindung aufzeige, obwohl das Wort routinemäßig in der zivilen Technik und Logistik verwendet wird.

VERBUNDEN: Nein, 5G verursacht kein Coronavirus

Und es ist eine riesige Verschwörung mit Nano-Tech-Chips

Ein Arzt oder eine Krankenschwester bereitet sich auf die Injektion eines Impfstoffs vor.

PhotobyTawat/Shutterstock.com

Zu diesem Zeitpunkt wandten sich die Verschwörungstheorien dem Bizarren zu:

Windows ohne Update herunterfahren

Ich wette, die Mehrheit der USA wusste nicht, dass Trump am 23. März ein Gesetz unterzeichnet hat und nun nebenbei ein Gesetz S.893 SECURE 5G und darüber hinaus 2020 erlassen wird. Während alle von dem gefälschten Virus abgelenkt wurden, wurde das 5G-Gesetz verabschiedet. UNTERSCHRIEBEN IM GESETZ 116-129 am 23.03.20

Das beschleunigt die Installation von 5G und schützt die Gewinne.

Kinder mussten für die korvertierte Installation die Schulen verlassen.

Eltern, seht ihr, was passiert….

Das Marshall-Gesetz wird bald, wenn nicht erst in Wochen, in Kraft treten. Sie haben alle geschlossen. Alles dreht sich um Kontrolle. Alles, was wir je gekannt haben, wird sich vollständig ändern, so wie wir es kennen.

Also Realitätscheck. Gibt es ein Gesetz namens S.893 und hat Präsident Trump es unterzeichnet? Ja und ja. Ist es böse? Ich werde nein sagen; In der Zusammenfassung des Kongresses heißt es teilweise, dass dieser Gesetzentwurf den Präsidenten in Absprache mit den zuständigen Bundesbehörden verpflichtet, eine Strategie zur Sicherung und zum Schutz der US-amerikanischen Systeme und Infrastrukturen der fünften und zukünftigen Generation (5G) zu entwickeln. Der Text der Rechnung ist nur ein paar kurze Seiten. Sie können es selbst lesen.

Anzeige

Vor kurzem hat mich eine E-Mail auf die Hauptader der 5G-Verschwörungstheorien aufmerksam gemacht: eine Website, die einen Weg gefunden hat, alles zu einer beeindruckenden Erzählung zusammenzufügen. Das Tierney Real News Network (auf das ich nicht verlinke, weil ich der Site keinen zusätzlichen Linkjuice geben möchte) gibt vor, echte Neuigkeiten über den Wuhan-Virus zu bieten, ist ein weitläufiger 2.500-Wörter-Beitrag, der Bill Gates verbindet und Barack Obama (sie haben offenbar ein Labor in Wuhan bezahlt, um das Virus zu entwickeln), damit eine Pandemie es der Bill und Melinda Gates Foundation ermöglichen könnte, sowohl DNA-Proben von der Weltbevölkerung zu sammeln als auch die Bevölkerung mit einem Gegenmittel zu impfen, das eine Nanotechnologie enthält Tracking-Chip – einen für jeden Menschen auf der Erde.

144hz Monitor zeigt nur 120hz

Ich weiß nicht, wer der Erste war, der diese Art von völlig verrückter Erzählung gewoben hat, aber E-Mails kamen mit alarmierender Regelmäßigkeit in meinem Posteingang an, die diese durch das Spiegelglas gespiegelte Version der Realität widerspiegelten. Aus einer E-Mail:

Das Malzeichen der Bestie ist das, worauf sie drängen, um uns durch einen Impfstoff verabreicht zu werden, von dem sie behaupten, dass dieser Impfstoff Sie vor dem Coronavirus schützt. Nicht wahr. Der Impfstoff wird einen kleinen Chip enthalten und die Welt, bevor wir es wissen, wird eine digitale Währung sein. Wir werden Sklaven sein. Ich weiß, es klingt weit weg von dieser Welt, aber hör mir zu…

Zumindest erkannte der E-Mailer, dass es weit hergeholt klang.

Warum glauben Menschen an Verschwörungstheorien?

Ein Mann steckt ein 5G-Smartphone in seine mit Alufolie bedeckte Tasche.

nikolay100/Shutterstock.com

Das fasziniert mich: Ich frage mich oft, wie scheinbar normale Menschen sich knietief in einer Erzählung wiederfinden können, die sich der Rationalität widersetzt und sie dennoch als Wahrheit akzeptiert.

Viele Menschen ohne offensichtliche psychiatrische Probleme können an eine Verschwörungstheorie glauben, sagt Dr. Gail Saltz, außerordentliche Professorin für Psychiatrie am NY Presbyterian Hospital Weill-Cornell School of Medicine und Gastgeberin der Personalologie Podcast. Aber die Art von Menschen, die zu Verschwörungstheorien tendieren, sind oft misstrauisch oder besonders antiautoritär.

Das macht Sinn. Wenn Sie etablierten Autoritätspersonen genügend misstrauisch sind, werden Sie es genießen, Teil einer kleinen Anzahl von Menschen zu sein, die die wahre Wahrheit durch geheimes Wissen annehmen, das der Durchschnittsmensch nicht akzeptieren wird.

Anzeige

Das führt uns zu der naheliegenden Frage: Können Sie selbst solchen Fake News zum Opfer fallen? Barna Donovan ist Professor für Kommunikations- und Medienwissenschaft an der St. Peter's University und hat einen einfachen Lackmustest für Verschwörungstheorien: Es ist eine Verschwörungstheorie, wenn ihre Behauptungen nicht falsifizierbar sind. Jede wahre Theorie sollte nach den Grundsätzen der wissenschaftlichen Methode überprüfbar sein. Verschwörungstheorien können nie als falsch bewiesen werden.

Zum Beispiel glauben die meisten 9-11 Truthers, dass die Türme als Teil einer Operation des tiefen Staates unter falscher Flagge getroffen wurden – und es ist nicht fälschbar, denn egal, welche Beweise Sie vorlegen, um die Verschwörung zu beweisen, Theoretiker können einfach behaupten, dass die Beweise gefälscht waren. was dazu führt, dass immer mehr Menschen in die Verschwörung verwickelt werden. Aber selbst das würde im Vergleich zu den Armeen von Wissenschaftlern und Ingenieuren verblassen, die es braucht, um den Ausbruch des Coronavirus über 5G-Türme auszulösen, sagt Donovan. Und eine solche Verschwörung würde auch Tausende von Gesundheitspersonal und Medienschaffenden fordern.

Leider kennen die meisten von uns jemanden, der sich einer verrückten Verschwörungstheorie anschließt – wenn 5G nicht eine militärische Waffe ist, die uns durch Nano-Chips versklaven wird, kennen Sie vielleicht einen Anti-Impfstoff-Aktivisten, Flat Earther oder Mondlandungsverweigerer. Und Sie werden sie nicht mit Daten aus ihrem Glaubenssystem herausreden können. Jonathan Swift wird zugeschrieben, dass es sinnlos ist, zu versuchen, einen Mann aus einer Sache herauszureden, in die er nie überlegt wurde, und Saltz stimmt zu: Verschwörungstheoretiker neigen wie alle Menschen dazu, weiterhin an das zu glauben, was sie bereits glauben, und neue Informationen sind durch das Prisma ihres bestehenden Glaubenssystems aufgenommen. Es ist unwahrscheinlich, dass sie Ihre Daten akzeptieren, da sie aus denselben Quellen stammen, denen sie nicht vertrauen und denen sie nicht vertrauen. wollen Vertrauen.

Gibt es eine Möglichkeit, Onkel Ted davon zu überzeugen? 5G ist es nicht der Weg der UNO, die Erde zu entvölkern? Saltz sagt, sie brauchen Gewissheit, und Ihre Informationen untergraben dies, also sehen sie Sie als Feind an, der besiegt werden muss. Stattdessen sagt sie, dass Sie eine bessere Chance haben, Ihre Meinung zu ändern, wenn Sie eine Beziehung aufbauen können. Vertrauen aufbauen. Versuchen Sie, ihren Standpunkt zu verstehen, damit sie sich gehört fühlen. Dann können Sie möglicherweise Informationen in Form von Fragen einbringen. Fazit: Werde kein Gehilfe der Autorität, der sie nicht vertrauen.

Manchmal ist es nur Obszönität

Ich kann Ihnen versichern, dass es mental und emotional anstrengend ist, sich jeden Tag mit einem ununterbrochenen Strom von Verschwörungstheoretikern in meinem Posteingang auseinanderzusetzen. Manchmal bin ich sogar erleichtert, wenn ich von Lesern höre, die mir einfach nur einen guten, altmodischen, obszönen Strom an Beleidigungen schicken wollen:

Dave, du verdammter Idiot,
Du schrecklicher ****
schau dir die Wissenschaft an, die du ****witz.
Wie viel hast du dafür bezahlt, dass du deine Entschuldigung aussprichst? Du bist ein verdammter Idiot. **** du, du unwissender dummer ****
Sie haben Ihre Wahl getroffen und sie wird nicht vergessen. **** du... du befleckst die Menschheit

VERBUNDEN: Wie besorgniserregend sollten Sie sich über die Gesundheitsrisiken von 5G sein?

WEITER LESEN
  • & rsaquo; Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Deals
  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
Profilfoto von Dave Johnson Dave Johnson
Dave Johnson arbeitet seit den Tagen von Palm Pilot und Windows 95 als Tech-Journalist. Er ist Autor von fast drei Dutzend Büchern über Technologie, war 8 Jahre als Content Lead bei Microsoft tätig und ist Gründer der Family-Tech-Site Techwalla .
Vollständige Biografie lesen